{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Globus will 16 Real-Standorte übernehmen

image

Real ist verkauft worden und soll zerschlagen werden. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa-Bildfunk

Im Gespräch mit dem "SR" äußerte Globus-Chef Thomas Bruch, dass er 16 Real-Märkte kaufen möchte. Das Problem: Globus sieht sich selbst in einer schwächeren Ausgangsposition als die Einzelhandels-Unternehmen Kaufland sowie Edeka. Diese hätten nämlich bereits Kaufverträge.

Derweil setze Bruch seine Hoffnungen in das Bundeskartellamt. Er sei zuversichtlich, da es Aufgabe des Amts sei, "zu schauen, dass auch Kleinere in solchen Bieterverfahren ihre Chancen bekommen". Das sagte der Globus-Chef ebenso dem "SR". Sollte Real unter "den Großen" aufgeteilt werden, würden diese noch mehr Marktmacht erhalten.

Im Saarland arbeiten rund 500 Mitarbeiter für Real. Hier gibt es fünf Standorte in Bexbach, Homburg, Saarbrücken-Dudweiler, Saarbrücken-Eschberg und Saarlouis.

Verwendete Quellen:
- Saarländischer Rundfunk

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein