{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Samstagsunterricht in der Corona-Krise: Tobias Hans erwägt Änderung der Schulzeit

image

Die Schüler im Saarland müssen wegen der Corona-Krise möglicherweise bald auch samstags zur Schule. Symbolfoto: Christian Charisius/dpa-Bildfunk

Wie Tobias Hans der Bild-Zeitung in einem Interview erklärte, funktioniere die Schul-Situation im Saarland derzeit gut. Allerdings sei nicht auszuschließen, dass einzelne Klassen oder Schulen wieder geschlossen werden. 

Schulzeit muss möglicherweise verändert werden

Dennoch soll jeder Schüler vor den Sommerferien, die am 6. Juli beginnen, nochmals zum Unterricht können. Auch danach sei es möglich, dass der Schulbetrieb eingeschränkt bleiben muss. Daher müsse die Schulzeit gegebenenfalls verändert werden. Um den Schulbesuch für alle Kinder und Jugendlichen bewerkstelligen zu können, dürfe laut Hans auch Unterricht an Samstagen kein Tabu sein.

Schutzvisiere für Lehrer

Die Regierung erwäge auch Maßnahmen wie Schutzvisiere für Lehrer, so Hans weiter. Gerade in Fremdsprachen sei es wichtig, dass die Schüler den Mund des Unterrichtenden sehen können. Das ist mit Mund-und-Nasenschutz in Form von Masken allerdings nicht möglich. 

Verwendete Quellen:
- Bild-Zeitung

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein