{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ford in Saarlouis: Kurzarbeit bis Ende des Jahres geplant

image

Bis Ende des Jahres soll es im Saarlouiser Ford-Werk zu Kurzarbeit kommen. Symbolfoto: obs/Ford-Werke GmbH

Seit dieser Woche arbeitet das Ford-Werk in Saarlouis wieder im Zwei-Schicht-Betrieb, berichtet der "SR". Allerdings sollen im Mai weniger Beschäftigte pro Schicht im Einsatz sein: Laut des Medienberichts plant das Unternehmen Kurzarbeit bis Ende des Jahres. Darüber hinaus soll es ab Juni zu Schließtagen kommen. Nach Angaben des "SR" seien dann pro Monat drei bis fünf solcher Schließtage geplant.

Ford Saarlouis startet Produktion mit Sicherheitskonzept

Das Ford-Werk in Saarlouis hat nach mehreren Wochen Stillstand am 4. Mai seine Produktion wieder aufgenommen. Die Arbeit erfolgt unter strengen Hygiene- und Sicherheitsregeln. So gilt im Ford-Werk etwa eine Maskenpflicht. Zudem werden die Beschäftigten mit Gesichtsvisieren ausgestattet, die überall dort getragen werden müssen, wo kein Mindestabstand eingehalten werden kann.

Verwendete Quellen:
- Saarländischer Rundfunk
- eigener Bericht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein