{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

17-Jähriger Serienstraftäter aus Merzig nach über 20 Straftaten gefasst

image

Die Polizei hat einen mutmaßlichen Serienstraftäter aus Merzig festgenommen. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Der Kriminaldauerdienst in Saarlouis ermittelt seit Ende Februar wegen einer Serie von Auto-Aufbrüchen in den Stadtgebieten von Dillingen und Saarlouis. Im Zuge der Ermittlungen verdichtete sich der Tatverdacht zunehmend gegen einen 17-Jährigen aus Merzig. 

17-Jähriger mit Diebesgut am Bahnhof in Dillingen erwischt

Nach einem erneuten Diebstahl am gestrigen Montagabend in Saarlouis wurde der Jugendliche am Bahnhof in Dillingen mit Einbruchswerkzeug sowie dem Diebesgut aus dem zuvor aufgebrochenen Fahrzeug aufgegriffen und festgenommen.

Jugendlicher soll weit über 20 Straftaten begangen haben

Dem 17-Jährigen werden eine Vielzahl von Straftaten vorgeworfen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei gehen auf das Konto des mutmaßlichen Serientäters bereits:
- 16 Pkw-Aufbrüche und Diebstähle aus Autos
- mehrere Rollerdiebstähle
- ein räuberischer Diebstahl
- ein versuchter Einbruch in einen Verkaufsraum
- ein versuchter Wohnungseinbruch

Die Ermittler gehen davon aus, dass dies längst noch nicht alle Straftaten sind, die der Jugendliche begangen hat. Eine entsprechende kriminaltechnische Untersuchung gesicherter Spuren stünde laut Angaben der Polizei noch aus.

17-Jähriger landet in JVA Ottweiler

Der 17-Jährige wurde aufgrund der Vielzahl der Straftaten am heutigen Dienstag (19. Mai 2020) dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der einen Untersuchungshaftbefehl gegen den Jugendlichen erließ. Dieser wurde hiernach in die Justizvollzugsanstalt in Ottweiler verbracht.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Saarlouis vom 19.05.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein