{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saar-Spitzentorwart Birkenbach beendet Karriere

image

Mit 33 Jahren beendet Marc Birkenbach seine Fußballer-Karriere. Archivfoto. SV Saar 05

Ex-Juniorennationalspieler Marc Birkenbach beendet seine Fußballer-Karriere. Der gebürtige Dudweiler hängt seine Schuhe an den Nagel und wird nächste Saison Torwart-Trainer beim SV Saar 05, berichtet die "SZ".

Birkenbach spielte mit Neuer, Boateng und Khedira

Birkenbach gilt als einer der besten Torhüter des Saarlandes. Er hatte unter anderem für die beiden Bildstocker Vereine DJK und Hellas gespielt, ehe ihn sein Weg über Borussia Neunkirchen zum 1. FC Saarbrücken führte. Nach einer Station bei den Sportfreunden Siegen bestritt der heute 33-Jährige dann zehn Spiele für den Drittligisten Wehen Wiesbaden. 2010 kehrte Birkenbach in Saarland zurück und lief für die SV Elversberg auf, bis er 2011 zu Saar 05 wechselte. Dort blieb er bis heute. Jeweils zwei Spiele bestritt der Saarbrücker für die deutsche U19- und die U20-Nationalmannschaft. Seine Mitspieler damals waren heutige Top-Stars wie Manuel Neuer, Sami Khedira und Jérôme Boateng.

Birkenbach hätte laut Medienbericht sein letztes Spiel am liebsten Ende der Saison zu Hause gegen Borussia Neunkirchen gemacht, doch das Coronavirus verhindert den weiteren Spielbetrieb. Als Grund für sein Karriereende nannte Birkenbach in der "SZ" mangelnde Motivation: "Ich bin nicht mehr so hungrig wie früher."

Verwendete Quellen:
- Saarbrücker Zeitung
- Wikipedia: Marc Birkenbach
- DFB.de: Marc Birkenbach

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein