{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Dringend Nachwuchs benötigt: 5.100 Ärzte arbeiten im Saarland

image

Im Saarland kommen rein rechnerisch auf einen Arzt etwa 193 potenzielle Patienten. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa-Bildfunk

Nach Angaben der Bundesärztekammer kommt im Saarland rechnerisch auf 193 Menschen ein Arzt. Die Zahl der Mediziner stieg 2019 um etwa 50. Das berichtet die Deutsche Presseagentur mit Bezug auf die Statistik. 

Knapp 2.000 Ärzte im Saarland sind ambulant tätig

Mehr als die Hälfte der Ärzte im Saarland arbeiteten Ende des vergangenen Jahres in einem Krankenhaus. Etwa 56 Prozent waren stationär in Kliniken beschäftigt. Ambulant wie beispielsweise in Praxen arbeiteten knapp 2.000 Mediziner im Saarland. Die übrigen sind nicht in der direkten Patientenversorgung tätig, sondern beispielsweise in Behörden, bei Medizinmedien oder in der Industrie

Erhöhter Bedarf wegen Alterung der Bevölkerung 

Aufgrund der Alterung der Bevölkerung wächst jedoch der Bedarf an Medizinern. Wie die Spitzenorganisation der Ärztinnen und Ärzte in Deutschland mitteilt, wird dringend ärztlicher Nachwuchs gebracht. "Die Corona-Pandemie führt uns drastisch vor Augen, wie sehr unser gesellschaftliches und wirtschaftliches Leben von einem gut funktionierenden Gesundheitswesen abhängt", so der Präsident der Bundesärztekammer Klaus Reinhardt. Die Förderung des Nachwuchses und die Sicherung der Fachkräfte solle für die Politik künftig höchste Priorität haben. 

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presseagentur

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein