{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Corona-Maßnahmen: Bar in Saarlouiser Altstadt wegen Überfüllung geräumt

image

In der Altstadt von Saarlouis kam es am Samstag (23.05.2020) zu mehreren Polizeieinsätzen. Foto: BeckerBredel

Gegen 21:30 Uhr rückte die Polizei zum "Blondes" in der Saarlouiser Altstadt aus. Das berichtet die Presseagentur BeckerBredel. In der Gaststätte sei es zu Überfüllung gekommen.

Mindestabstand nicht möglich - Polizei räumt "Blondes"

Etwa 40 bis 60 Gäste sollen die Bar am Samstagabend besucht haben. Davon saß nur etwa die Hälfte an Tischen im Freien. Die Einhaltung des Mindestabstandes sei nicht mehr möglich gewesen. Die Polizei räumte das "Blondes". 

Erst seit dem vergangenen Montag ist der Besuch von Gaststätten im Saarland wieder erlaubt. Dabei dürfen sich die Gäste jedoch nicht am Tresen aufhalten. Maximal zwei Haushalte an einem Tisch sind gestattet. Der Betrieb ist zudem nur bis 22:00 Uhr gestattet. 

Schlägerei am Großen Markt

Nur kurz nach der Räumung kam es in der Altstadt zu einem weiteren Vorfall. In der Weißkreuzstraße an der Ecke zum Großen Markt gab es eine Schlägerei. Etwa 20 Einsatzkräfte rückten aus. Wie die Presseagentur BeckerBredel berichtet, wurde eine Person im Rettungswagen behandelt. Es sei unklar, wie es zu der Auseinandersetzung kam. 

Verwendete Quellen:
- Presseagentur BeckerBredel
- Eigene Recherche

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein