{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
31°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
31°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Weg frei: FCS kann wohl in 3. Liga aufsteigen

image

FCS-Fans veranstalteten in der Innenstadt einen Auto-Korso. Screenshot: FCS Johnny/YouTube

Der 1. FC Saarbrücken wird in der kommenden Saison aller Voraussicht nach in der 3. Liga spielen können. Der außerordentliche DFB-Bundestag beschloss am Montag (25. Mai 2020), dass die Regionalligen selbst einen Aufsteiger entscheiden müssen, wenn die aktuelle Saison vorzeitig beendet wird.

Entscheidung noch diese Woche

Da es aufgrund der Corona-Pandemie nach einem eben solchen Saisonende aussieht und der FCS Tabellenführer in der Regionalliga Südwest ist, stehen einem Aufstieg wohl nur noch Formalitäten im Wege. Eine endgültige Entscheidung soll diese Woche fallen, berichtet die "SZ" mit Berufung auf Vereine-Sprecher Rafael Kowollik.

Auf seiner Facebook-Seite wollte der FCS die Freude ein klein wenig bremsen: "Noch kein Grund für Party-Stimmung", steht dort. "Auch bei uns kribbelt es schon". Aber erst nach der Entscheidung der Regionalliga Südwest stehe fest, ob der Verein in die 3. Liga aufsteigen darf. Die Saarbrücker baten daher darum, dass auch für die Fans weiterhin Kontaktbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie gelten. "Diese gemeinsame Verantwortung sollten wir immer im Hinterkopf haben."

Auto-Korso in Saarbrücken

Einige FCS-Fans hielt der Appell dennoch nicht vom Feiern ab: Nach der Entscheidung des DFB-Bundestags veranstalteten sie in der Saarbrücker Innenstadt einen Autokorso:

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des DFB, 25.05.2020
- Saarbrücker Zeitung
- Facebook-Post des 1. FC Saarbrücken, 25.05.2020
- YouTube: "FC Saarbrücken feiert Aufstieg in Liga 3!", 25.05.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein