{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
mit dpa

Saarland will ab 8. Juni eingeschränkten Kita-Regelbetrieb

image

Ab dem 8. Juni kommt es im Saarland zu einem eingeschränkten Kita-Regelbetrieb. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Bernd Thissen

Das Saarland will seine Kindertagesstätten schrittweise wieder öffnen: Nach einem Vier-Stufen-Plan wolle man möglichst ab dem 8. Juni den eingeschränkten Kita-Regelbetrieb aufnehmen, so das Saar-Bildungsministerium. Der Rechtsanspruch auf Betreuung müsse wieder in Kraft gesetzt werden.

In dieser und nächster Woche solle laut "dpa" ein Rahmenplan für den Einstieg erarbeitet werden. Klar sei, dass "sehr viele Kinder und Eltern" dringend darauf angewiesen seien.

Ausbau der Notbetreuung

Aktuell wird laut Ministerium an den Saar-Kitas die Notbetreuung weiter ausgebaut: Ende vergangener Woche habe die Zahl der dort notbetreuten Kinder saarlandweit bei gut 9.100 gelegen, so "dpa". Am 24. April seien es noch knapp 2.800 gewesen.

"Es ist uns ein großes Anliegen, dass die Kinder wieder die Möglichkeit haben, in Kitas betreut zu werden, um dort auch soziale Kontakte zu pflegen, die für ihre Entwicklung enorm wichtig sind. Trotzdem gilt es auch hier Vorsicht walten zu lassen und die Wiederöffnungen langsam anzugehen", teilte Familienministerin Monika Bachmann nach "dpa"-Angaben mit.

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presse-Agentur

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein