{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Coronavirus im Saarland: aktuelle Meldungen vom Samstag

image

Die Meldungen zum Coronavirus im Saarland vom Samstag (30.05.2020). Symbolfoto: RKB/RKB Karosseriewerk GmbH/obs

Corona-Zahlen im Saarland: Gesundheitsministerium meldet neun neue Fälle

Das saarländische Gesundheitsministerium meldet neun neue Corona-Fälle im Saarland. Als geheilt gelten wie bereits am Vortag insgesamt 2.489 Personen. Damit ist die Zahl der aktiv infizierten Corona-Patienten im Saarland wieder leicht angestiegen. Mehr unter: "Aktuelle Corona-Zahlen im Saarland: Gesundheitsministerium meldet neun neue Fälle".

Neue Corona-Verordnung im Saarland: Die wichtigsten Änderungen im Überblick

Die saarländische Landesregierung hat am gestrigen Freitag (29. Mai 2020) eine neue Corona-Verordnung verabschiedet, die am kommenden Montag (1. Juni 2020) in Kraft tritt. Das Gesundheitsministerium hat die wichtigsten Änderungen zusammengefasst. Den Überblick findet ihr unter: "Neue Corona-Verordnung im Saarland: Die wichtigsten Änderungen im Überblick".

Fans beim DFB-Pokal-Spiel des 1. FC Saarbrücken erlaubt? Politiker stoßen Debatte an

Die saarländischen Bundestagsabgeordneten Christian Petry (SPD) und Oliver Luksic (FDP) regen nach einem Bericht des "SR" an, dass das DFB-Pokal-Halbfinale zwischen dem 1. FC Saarbrücken und Bayer 04 Leverkusen mit Fans stattfinden darf. Die Äußerungen von Luksic und Petry findet ihr unter: "Fans beim DFB-Pokal-Spiel des 1. FC Saarbrücken erlaubt? Politiker stoßen Debatte an".

Trotz Corona: Diese Schwimmbäder im Saarland wollen öffnen

Durch die neue Corona-Verordnung im Saarland dürfen Schwimmbäder ab dem 8. Juni 2020 wieder ihren Betrieb aufnehmen. Manche Bäder haben aber bereits kommuniziert, dass sie diese Badesaison dennoch nicht öffnen werden. Andere Schwimmbäder wollen hingegen bereits am 8. Juni öffnen. Ein Überblick über die bisherigen Planungen findet ihr unter: "Trotz Corona: Diese Schwimmbäder im Saarland wollen öffnen".

Saarländische Armutskonferenz verärgert über Stromsperren in Corona-Zeit

Die "Saarländische Armutskonferenz (SAK)" kritisiert aktuell die saarländischen Energieversorger dafür, dass sie wieder Stromsperren in einkommensschwachen Haushalten veranlassen. Laut der "SAK" nehme man so billigend in Kauf, dass man Menschen in der Corona-Pandemie lebensbedrohlichen Zuständen aussetze. Mehr unter: "Saarländische Armutskonferenz verärgert über Stromsperren in Corona-Zeit".

Bildungsministerium: Bei fehlendem Platz werden Kita-Elternbeiträge im Juni übernommen

Eltern haben mit dem Einstieg in den eingeschränkten Kita-Regelbetrieb im Saarland am 8. Juni 2020 wieder einen Rechtsanspruch auf Betreuung für Kita-Kinder. Vor diesem Hintergrund teilte das saarländische Bildungsministerium mit, dass das Land die Elternbeiträge für den Juni übernehmen wird, sofern kein Betreuungsplatz für das Kind verfügbar ist. Mehr dazu unter: "Bildungsministerium: Bei fehlendem Platz werden Kita-Elternbeiträge im Juni übernommen".

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein