{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Exhibitionist belästigt Frauen in Blieskastel-Webenheim

image

In Blieskastel-Webenheim belästigt ein Mann Frauen, indem er ihnen seinen Penis zeigt. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Webenheim: Mann entblößt sich vor Spaziergängerinnen

Am gestrigen Sonntag (31. Mai 2020) wurden zwei Spaziergängerinnen in Blieskastel-Webenheim von einem Exhibitionisten belästigt. Der bislang unbekannte Täter begab sich gegen etwa 11.00 Uhr auf einem Feldweg oberhalb des Webenheimer Friedhofs zu den beiden Frauen und zeigte diesen seinen Penis. Der Mann konnte vor Eintreffen der Polizei auf einem schwarzen Mountainbike flüchten.

Zur Personenbeschreibung des Täters

Der bislang unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben:

- etwa 1,70 Meter großer Mann
- circa 20- 23 Jahre alt
- europäischer Phänotyp
- hagere Gestalt
- schmales, bleiches Gesicht mit markanten Wangenknochen und zur Nase spitz zulaufend
- dunkle Augen
- wirkte insgesamt ungepflegt
- bekleidet mit einer schwarzen "Puma"-Hose, einem schwarzen Sweatshirt sowie einer schwarzen Wollmütze
- führte außerdem einen schwarzen Rucksack mit sich.

Die Polizei geht derzeit davon aus, dass derselbe Mann bereits 14 Tage zuvor (am 17. Mai 2020) sein Glied vor fremden Frauen entblößt hatte.

Polizei Homburg sucht Zeugen

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur gesuchten Person geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg unter der Telefonnummer: (06841)1060 in Verbindung zu setzen.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Homburg vom 01.06.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein