{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Coronavirus im Saarland: Aktuelle Nachrichten vom Freitag (5. Juni 2020)

image

Trotz Lockerungen ist im Saarland in der Corona-Krise noch längst keine Normalität eingekehrt. Symbolfoto: Pixabay

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland 

Zwei weitere Menschen im Saarland, bei denen das Coronavirus festgestellt wurde, sind verstorben. Die Zahl der Aktiv-Infizierten ist auf dem niedrigsten Wert seit Mitte März. Weitere Zahlen des Gesundheitsministeriums: "Corona im Saarland: Zwei Tote und zwei neue Fälle gemeldet"

Quarantäne wegen Corona-Fall in Sonnenberg-Klinik

Bei einer Patientin in der Sonnenbergklinik in Saarbrücken war vergangene Woche eine Infektion mit Covid-19 festgestellt worden. Nun wurden Kontaktpersonen ermittelt und teilweise in Quarantäne versetzt. Mehr dazu: "Nach Coronafall in Saarbrücker Sonnenbergklinik: Quarantäne für 27 Kontaktpersonen"

Kommunion und Konfirmation sollen nachgeholt werden

Die Erstkommunion der katholischen und die Konfirmation der evangelischen Kirchen im Saarland musste aufgrund der Corona-Krise verschoben werden. Nun sollen die Feierlichkeiten schrittweise nachgeholt werden. Mehr dazu: "Saarland und Rheinland-Pfalz: Tausende warten auf verschobene Kommunion und Konfirmation"

Bordelle in Rheinland-Pfalz dürfen wieder öffnen. 

Im Nachbarbundesland können Sexarbeiterinnen ab Mittwoch (10. Juni 2020) wieder ihrer Tätigkeit nachgehen. In den Bordellen sollen bestimmte Vorkehrungen wie die Maskenpflicht eingehalten werden - allerdings nur bedingt. Mehr dazu: "Rheinland-Pfalz erlaubt wieder Bordell-Besuche - mit Maske"

Politiker in Saarlouis fordern Konsequenzen für "Blondes"

In einer Bar in der Altstadt von Saarlouis wurden bereits am ersten Wochenende der Lockerungen Verstöße festgestellt. Da der Betrieb wiederholt negativ auffiel, fordern Politiker der CDU nun ein Durchgreifen der Stadt. Mehr dazu: "Ärger um Kneipe in Saarlouiser Altstadt: Muss sie jetzt für immer geschlossen bleiben?"

Holiday Park und Strandbad in Losheim am See eröffnen wieder

Seit Beginn der Corona-Krise sind im Saarland viele Aktivitäten nicht möglich. Nun werden Freizeitangebote allmählich wieder aufgenommen. Unter anderem eröffnen der Holiday Park und das Strandbad in Losheim am See pünktlich zum Feiertag in der kommenden Woche. Mehr dazu: "Holiday Park öffnet am 10. Juni - Hygienemaßnahmen und Begrenzung der Besucherzahl" und "Strandbad in Losheim am See eröffnet in der kommenden Woche"

Verwendete Quellen:

- eigene Artikel

____________________________________

Ihr wollt während der Corona-Krise helfen?

Einkaufen für ältere Nachbarn, Abholung von Rezepten uvw.
Jetzt Hilfe anmelden: Saarländer halten zusammen

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein