{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarländer räumt Großgewinn bei "Glücksspirale" ab

image

Bei der "Glücksspirale" hat ein Tipper aus dem Landkreis Saarlouis 100.000 Euro gewonnen. Foto: obs/WestLotto/dpa-Bildfunk

Ein Tipper aus dem Landkreis Saarlouis darf sich über einen Gewinn von 100.000 Euro freuen. Der Spieler wollte sein Glück eigentlich mit dem klassischen Lotto "6 aus 49" versuchen, entschied sich auf seinem Tippschein aber auch noch für ein weiteres Kreuz bei der Rentenlotterie "Glücksspirale", teilte "Saartoto" am Montag (8. Juni 2020) mit.

20 Euro Einsatz

Sein Einsatz von 20 Euro brachte ihm so den Großgewinn von 100.000 Euro. Das Geld wird ihm bei Vorlage des gültigen Spielscheins bei "Saartoto" ausbezahlt. Der Tipper spielte ohne Kundenkarte, sodass das Geld nicht direkt überwiesen werden kann.

Bei der "Glücksspirale" werden jede Woche monatliche Rentengewinne in Höhe von 10.000 Euro ausgespielt. Dabei handelt es sich um eine 20-Jahre-Rente, bei der jeden Monat der fünfstellige Betrag auf das Konto überwiesen wird. Alternativ kann sich der Gewinner die Gesamtgewinnsumme von 2,1 Millionen Euro auch auf einmal auszahlen lassen. Darüber hinaus gibt es in den Gewinnklassen 1 bis 6 Bargeld bis 100.000 Euro zu gewinnen. Die Gewinnchance beträgt laut "Saartoto" 1:10 Millionen.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung von Saartoto, 08.06.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein