{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
30°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
30°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarländer stirbt bei Unfall in Thüringen

image

Der Mann stürzte mit seinem Motorrad und prallte gegen einen Blitzer. Symbolfoto: Schmelzer/vifogra/dpa-Bildfunk

Ein 41-jähriger Saarländer ist am Sonntag (14. Juni 2020) bei einem Motorradunfall im Unstrut-Hainich-Kreis/Thüringen gestorben. Zu dem Crash war es nach Polizeiangaben gegen 11.25 Uhr auf der B249 zwischen den Orten Mühlhausen und Eigenrieden gekommen.

Der Biker hatte Zeugenaussagen zufolge auf Höhe eines stationären Blitzers stark abgebremst und dabei die Kontrolle über seine Honda verloren. Anschließend stürzte der 41-Jährige und prallte gegen das Radargerät.

Er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die B249 war für rund zwei Stunden voll gesperrt.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Landespolizeiinspektion Nordhausen, 15.06.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein