{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
33°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
33°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wegen Nutzung von illegaler Internetplattform: Razzien im Saarland

image

Im Saarland wurden vier Räumlichkeiten durchsucht. Symbolfoto: Michael Helbig/dpa-Bildfunk

Am Dienstag führte die Polizei in Deutschland sowie Österreich eine groß angelegte Aktion gegen mutmaßliche Nutzer eines sogenannten "Underground-Economy-Forums" durch. Auf diesem werde laut "SR" Handel mit illegalen Gütern betrieben, etwa Drogen oder gefälschten Dokumenten.

Insgesamt wurden 200 Razzien durchgeführt, darunter auch Durchsuchungen von vier Räumlichkeiten im Saarland. Nach Angabe des Senders befinden sich diese in Ensdorf, Limbach, Bildstock und Rohrbach. Die Vorwürfe gegen die Beschuldigten im Saarland: Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Wie aus dem Medienbericht hervorgeht, kam es hierzulande zu keinen Festnahmen. Außerhalb des Saarlandes wurden jedoch elf Personen festgenommen. In Untersuchungshaft sitzt zudem ein Administrator der illegalen Internet-Plattform.

Verwendete Quellen:
- Saarländischer Rundfunk

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein