{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Luxemburg: Jeder fünfte Betrieb denkt über Entlassungen nach

image

Aufgrund der Corona-Krise drohen in Luxemburg zahlreiche Entlassungen und Betriebsschließungen. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Corona-Krise trifft luxemburgische Wirtschaft

Wie die luxemburgische Tageszeitung "L'essentiel" berichtet, hat die Corona-Krise auch die Wirtschaft in unserem Nachbarland Luxemburg hart getroffen. Aktuell drohten zahlreiche Entlassungen und Betriebsschließungen. "L'essentiell" beruft sich dabei auf die Ergebnisse einer Covid-19-Umfrage, die im Juni und Juli von der luxemburgischen Handelskammer durchgeführt worden ist.

Jeder fünfte Betrieb denkt über Entlassungen nach

Demnach denken aktuell rund acht Prozent der luxemburgischen Handwerksunternehmen darüber nach, ihren Betrieb zu schließen. Darüber hinaus planen 21 Prozent der befragten Unternehmen Mitarbeiter aus wirtschaftlichen Gründen zu entlassen. Zwölf Prozent der Unternehmen geben zudem an, dass sie befristete Verträge nicht mehr verlängern und/oder keine Auszubildenden mehr einstellen können.

Bereits seit März ist der Umsatz im Handwerk in Luxemburg drastisch gesunken. Nun kämpfen vor allem kleine Betriebe ums Überleben.

Verwendete Quellen:
- Bericht der luxemburgischen Tageszeitung "L'essentiel"

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein