{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

"Calypso" in Saarbrücken soll im Oktober wieder eröffnen

image

Das "Calypso" ist zurzeit geschlossen. Foto: BeckerBredel

Die Landeshauptstadt Saarbrücken teilte am vergangenen Samstag (1. August 2020) mit, dass das Erlebnisbad Calypso in Saarbrücken gerettet ist.

Neuer Betreiber will "Calypso" im Oktober wiedereröffnen

Der Betreiber der Saarland-Therme, Andreas Schauer, hatte sich mit der Insolvenzverwaltung von "vivamar" geeinigt und das Pachtverhältnis übernommen. Im Oktober feiert das "Calypso" voraussichtlich die Wiedereröffnung, so Schauer gegenüber der Saarbrücker Zeitung. Derzeit werden noch Sanierungsarbeiten durchgeführt.

Wirtschaftliche Schieflage bereits vor Corona 

Wirtschaftlich betrachtet sei es Unsinn, das Bad zu übernehmen. Wie Schauer der "SZ" berichtet, glaube er zwar, das "Calypso" rentabel machen zu können - jedoch nicht in den nächsten zwei Jahren. Die wirtschaftliche Situation des Bades sei von der bisherigen Betreibergesellschaft beschönigt worden. Es habe bereits vor Corona ein "strukturelles Defizit" gegeben.

Schauer hofft auf Förderungen

Daher hofft Schauer auf Unterstützung, die über die Förderung der Stadt Saarbrücken hinausgeht. Die Saarbrücker Zeitung berichtet, welche Pläne der neue Betreiber für die wirtschaftliche Zukunft des "Calypso" hat. Mehr Details auf saarbruecker-zeitung.de. Hinweis: Der Beitrag gehört zum „SZ+“-Angebot der Saarbrücker Zeitung. Um diesen zu lesen, müsst ihr euch ggf. registrieren oder eine Bezahloption wählen.

Verwendete Quellen:
- eigener Artikel
- Saarbrücker Zeitung

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein