{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Dienstag (4. August 2020)

image

In Güdingen kam es in einem Wohnhaus zu einer Explosion. Ein Mann wird noch gesucht. Foto: BeckerBredel

Coronavirus im Saarland: Die aktuellen Meldungen

Laut des Ärzteverbandes befindet sich Deutschland bereits am Anfang der zweiten Corona-Welle. Auch im Saarland steigen die Fallzahlen allmählich wieder an. In Saarbrücken wurde daher ein neues Testzentrum eröffnet. Der Andrang ist groß. Alle Meldungen rund um das Coronavirus: 
Ärzteverband: Zweite Corona-Welle schon da - Kliniken vorbereitet
Corona-Testzentrum in Saarbrücken eröffnet: Großer Andrang am ersten Tag

65-Jährige in Saarbrücken vermisst

Die 65-jährige Iris S. wird seit dem heutigen Dienstagmorgen vermisst. Die Frau leidet an Demenz, ist Diabetikerin und herzkrank, führt jedoch keine Medikamente mit sich. Sie ist in Begleitung ihres Hundes. Die Polizei sucht nun öffentlich nach ihr:  Saarbrücken: Iris Stamm (65) wird vermisst

Update: Iris S. am Mittag durch Hinweise aus der Bevölkerung wohlbehalten aufgefunden: "Vermisste Iris S. wohlbehalten aufgefunden".

Saarbrücken: Polizei sucht nach Räuber

Die Polizei in Saarbrücken sucht außerdem nach einem Mann, der im Juli ein Wettbüro in Malstatt überfallen hat. Er bedrohte den Angestellten dabei mit einer Schusswaffe. Anhand von Kameraaufnahmen fahndet die Polizei nun öffentlich nach dem Täter: Schwerer Raub mit Schusswaffe auf Saarbrücker Wettbüro - Öffentlichkeitsfahndung

Explosion in Wohnhaus in Güdingen - 32-Jähriger gesucht

Am gestrigen Montagnachmittag (3. August 2020) alarmierten Anwohner der Saargemünder Straße in Güdingen die Polizei, da es in einem Wohnhaus mutmaßlich eine Explosion gegeben hatte. Zwar befanden sich zu dem Zeitpunkt keine Personen in dem Gebäude, dennoch wird ein Bewohner aktuell noch gesucht:
Saarbrücker Wohnhaus in Flammen - Explosion vermutet
32-Jähriger wird nach mutmaßlicher Explosion in Saarbrücker Wohnhaus gesucht

Tankstelle ausgeraubt und Elternhaus angezündet: Spezialeinheiten fahnden nach 32-Jährigem

Inzwischen fahnden Spezialkräfte nach dem 32-jährigen Mann. Ihm wird inzwischen nicht nur vorgeworfen das Haus in Güdingen angezündet zu haben. Darüber hinaus soll der Flüchtige auch nch eine Tankstelle überfallen und zuvor ein Auto in Frankreich gestohlen haben. Mehr Informationen unter: "Tankstelle ausgeraubt und Elternhaus angezündet: Spezialeinheiten fahnden nach 32-Jährigem".

Weitere Blaulicht-Meldungen: 
- Motorradfahrer aus Merzig-Wadern kracht in Wildschwein und wird schwer verletzt
- Mann aus Völklingen vor rund 30 Jahren verschwunden: Suche nach Leiche dauert an
Großeinsatz in Homburg: Rund 100 Liter Säure ausgelaufen
Polizei: Vermisster Schwimmer (58) in der Saar wohl nicht mehr am Leben
-
 Strafanzeige wegen Feier an ehemaligem Gestapo-Lager in Saarbrücken erstattet

Innenministerium begründet Zugriffe auf Gästelisten

Die Polizei im Saarland hat insgesamt viermal auf die Gästelisten von Restaurants zugegriffen. Das Innenministerium lieferte nun vage Begründungen. Diese reichen laut Landesdatenschützerin allerdings nicht in allen Fällen aus. Mehr dazu: Auf Gästelisten zugegriffen: Saarländisches Innenministerium gibt vage Gründe an

Bahn will Fahrgäste bei Verstößen gegen die Maskenpflicht aus Zügen verweisen

Die deutsche Bahn will die Maskenpflicht strenger durchsetzen. Wenn Fahrgäste sich trotz wiederholter Aufforderung weigern, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, werden sie aus den Zügen verwiesen. Auch Bußgelder könnten - je nach Ort - drohen: Verweise und Bußgelder: Bahn will Maskenpflicht strenger durchsetzen

Spaßbad "Calypso" feiert wohl im Oktober Wiedereröffnung

Da die Betreibergesellschaft "vivamar" Insolvenz angemeldet hatte, war das "Calypso" in Saarbrücken in den vergangenen Monaten geschlossen. Der neue Betreiber plant das Bad im Oktober wiederzueröffnen. Wirtschaftlich sei die Übernahme allerdings schwieriger als erwartet. Mehr dazu: "Calypso" in Saarbrücken soll im Oktober wieder eröffnen

Zum Wochenende kehrt die Hitze ins Saarland zurück

Im Saarland wird's heiß: Laut des Deutschen Wetterdienstes (DWD) werden hierzulande erneut hohe Temperaturen sowie viel Sonnenschein erwartet. Mehr unter: "Zum Wochenende kehrt die Hitze ins Saarland zurück".

Verwendete Quellen:
- Eigene Artikel

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein