{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Diebstahl, Überfall und Brandstiftung: Polizei sucht Christian C. (32) aus Güdingen

image

Christian C. wurde in Belgien gefasst. Foto: Polizei

Update (10. August 2020): Polizei nimmt flüchtigen Christian C. aus Saarbrücken in Belgien fest.

Im Fall des 32-jährigen Christian C. hofft die saarländische Polizei auf die Mithilfe der Bevölkerung. Demgemäß haben die Beamtinnen und Beamten am heutigen Mittwoch (5. August 2020) eine Öffentlichkeitsfahndung nach dem Mann gestartet.

Die Vorwürfe

Am Montagmorgen soll Christian C. in Kleinblittersdorf ein Auto gestohlen, anschließend eine Tankstelle in Spiesen-Elversberg überfallen und am Nachmittag das Haus seiner Eltern in Güdingen in Brand gesetzt haben. Das geht aus einer Mitteilung des Landespolizeipräsidiums Saar hervor.

"Trotz einer intensiven Fahndung der saarländischen Polizei konnte der Mann bislang nicht festgenommen werden", schilderten die Einsatzkräfte ebenso. Noch in der Nacht zu Dienstag setzte er, zumindest nach Überzeugung der Ermittler, ein Firmengebäude an seiner Arbeitsstelle in Berg bei Wörth/Rheinland-Pfalz in Brand. Dort sei erheblicher Sachschaden entstanden.

Flucht und weiterer Überfall

Nach den mutmaßlichen Taten sei es zur weiteren Flucht des 32-Jährigen gekommen. Mit dem in Kleinblittersdorf entwendeten grauen Mitsubishi mit französischen Kennzeichen soll C. heute Morgen gegen 03.00 Uhr eine an der A93 gelegene Tankstelle aufgesucht haben. "Mit einer Pistole bewaffnet erbeutete er dort Bargeld und Zigaretten und flüchtete erneut", so die Polizei.

Etwa 15 Minuten später sei der 32-Jährige in einem Kreisverkehr von der Fahrbahn abgekommen; infolgedessen habe sich sein Fahrzeug überschlagen. Trotz seiner Verletzungen erbeutete er der Polizei zufolge den weißen Opel Combo eines Ersthelfers, der an der Unfallstelle angehalten hatte (Kennzeichen: KEM - H 82). Anschließend setzte er seine Flucht in Richtung der tschechischen Grenze fort, schilderten die Einsatzkräfte ebenso.

Ermittlungen dauern an

Die Ermittlungen dauern an, heißt es in der Mitteilung des Landespolizeipräsidiums Saar. In gleicher Angelegenheit habe das Polizeipräsidium Oberpfalz ebenfalls eine Öffentlichkeitsfahndung nach Christian C. veranlasst.

Hinweise an das Landespolizeipräsidium Saar, Tel. (0681)962-8011. Achtung: Der Mann könnte bewaffnet sein.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des Landespolizeipräsidiums Saar, 05.08.2020
- eigener Bericht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein