{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kassiererin bei Ladendiebstahl in Völklingen mit Messer bedroht

image

Der Unbekannte hatte die Kassiererin mit einem Messer bedroht. Symbolfoto: Fotolia

Die Polizei hat den Vorfall in Völklingen-Luisenthal wie folgt geschildert: Ein Unbekannter betrat am Freitagabend (7. August 2020) eine Aldi-Filiale und steckte sich zunächst eine Flasche Gin in die Gesäßtasche. An der Kasse legte er lediglich diverse Kleinartikel auf das Kassenband. 

Mann zieht Messer

Als die Kassiererin den Mann auf die Flasche ansprach, zog der Unbekannte unvermittelt ein Springmesser und bedrohte die Frau damit. "Diese flüchtet sofort in die Büroräumlichkeiten und informiert den Filialleiter", so die Polizei. Zuvor gelang es der Mitarbeiterin noch, die Ausgangstür zu verschließen. 

Anschließend zerschlug der Täter die Glasfassung der Tür und setzte zur Flucht an. Der Filialleiter folgte und stellte den Mann jedoch. Und nicht nur das: Ebenso gelang es ihm, dem Täter das Messer aus der Hand zu schlagen. Nach einem kurzen Gerangel konnte der Täter letztlich doch flüchten, teilten die Einsatzkräfte mit.

Personenbeschreibung

Bei der Flucht verlor der Unbekannte ein Handy und eine Armbanduhr. Folgende Beschreibung des Mannes liegt der Polizei zufolge vor:

- 30 bis 40 Jahre alt
- dünne Statur
- kurze Haare
- ungepflegte Erscheinung
- trug Jeans in Dreiviertel-Länge, ein grünes T-Shirt und Sportschuhe

Hinweise an die Polizeiinspektion Völklingen, Tel. (06898)2020.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Völklingen, 09.08.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein