{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Tote in Überherrn: Verdächtiger bestreitet Tat

image

Die Leiche wurde in einem Waldstück entdeckt. Foto: BeckerBredel

Der Verdächtige im Fall der getöteten Stéphanie M. bestreitet, die 43-jährige Französin umgebracht zu haben. Das berichtete die Zeitung "Le Républicain Lorraine" am Dienstag (15. September 2020) mit Berufung auf die Staatsanwaltschaft.

Leiche in Überherrn entdeckt

Der 55-Jährige war am Abend zuvor auf einem Campingplatz an der Mittelmeerküste festgenommen worden. Er wird beschuldigt, am Wochenende seine Freundin Stéphanie getötet und ihre Leiche in einem Waldstück bei Überherrn abgelegt zu haben. Spaziergänger hatten die tote Frau am Samstagnachmittag entdeckt. Als Tatmotiv vermuten die Ermittlerinnen und Ermittler, dass das Opfer sich von dem 55-Jährigen trennen wollte.

Verdächtiger saß wegen Mordes in Haft

Nun wurde auch bekannt, dass der Tatverdächtige in der Vergangenheit bereits einen Menschen umgebracht hat. Wie  "Le Républicain Lorraine" schreibt, hatte ihn 1997 ein Gericht wegen Mordes zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. "Er hat seine volle Strafe verbüßt. Er unterlag daher nicht mehr der richterlichen Aufsicht", so der Staatsanwalt von Sarreguemines.

Verwendete Quellen:
- Le Républicain Lorraine
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein