{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Startschuss für Graffiti-Wand in Neunkirchen

image

An der neuen Graffiti-Wand in Neunkirchen ist das Sprayen erlaubt - und sogar erwünscht. Symbolfoto: Pixabay

Neunkirchen bietet Künstlerinnen und Künstlern ab sofort eine legale Freispray-Fläche an. Dort können sich Interessierte kreativ mit Graffiti verwirklichen - "ohne mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen", teilte die Pressestelle der Kreisstadt mit.

Graffiti-Wand an TUS-Halle

Die 45 Meter lange und über drei Meter hohe Graffiti-Wand befindet sich an der TUS -Halle im Wagwiesental. Für das Angebot verantwortlich: die Kreisstadt Neunkirchen, der "Kutscherhaus"-Verein, das Jugendzentrum, das "Haus am See" in Wiebelskirchen und das Jugendcafé.

"Graffiti-Jam" im September

Darüber hinaus findet am 26. September ab 14.00 Uhr nach Angabe der Kreisstadt Neunkirchen ein "Graffiti-Jam" statt. Im Rahmen der Veranstaltungen zeige das Sprayer-Kollektiv "Die Saarlandstreicher" den richtigen Umgang mit Graffiti-Utensilien wie etwa Cans und Caps.

Weitere Informationen sowie ein Anmeldeformular gibt es hier.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Kreisstadt Neunkirchen, 16.09.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein