{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Donnerstag

image

Auch am heutigen Donnerstag hat SOL.DE für euch die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland zusammengefasst. Symbolfoto links: Facebook Geschwister-Scholl-Gymnasium; Symbolfotos rechts: (Hintergrund) Pixabay | (Lotto): dpa-Bildfunk/Inga Kjer

Nach Massentests an Geschwister-Scholl-Gymnasium in Lebach: 10 neue Corona-Fälle

Infolge von zunächst drei positiven Corona-Fällen am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Lebach hat es Anfang der Woche Massentests von mehr als 900 Personen gegeben. Dabei wurden zehn weitere Neuinfektionen festgestellt. Mehr Informationen findet ihr unter: "Nach Massentests an Geschwister-Scholl-Gymnasium in Lebach: 10 neue Corona-Fälle".

Klassen im Regionalverband Saarbrücken aus Quarantäne entlassen

Im Regionalverband Saarbrücken gibt es keine bestehenden Klassen-Quarantänen mehr. Zwei betroffene Kurse sowie zwei Klassen können ihren Präsenzunterricht wieder fortsetzen. Weitere Informationen unter: "Klassen im Regionalverband Saarbrücken aus Quarantäne entlassen".

Saarland kündigt Weiterentwicklung der Corona-Teststrategie an

Vor den kritischen Wintermonaten hat das saarländische Gesundheitsministerium angekündigt, seine Corona-Teststrategie weiterzuentwickeln. Durch ein Stufenkonzept sollen die Testungen flexibel hochgefahren werden können. Man orientiere sich dabei jeweils an der aktuellen epidemiologischen Lage und wolle auch die nationale Strategie berücksichtigen. Alle wichtigen Informationen findet ihr unter: "Saarland kündigt Weiterentwicklung der Corona-Teststrategie an".

Riesiger Waldbrand an saarländischer Grenze

Zwischen Taben-Rodt und Serrig (Kreis Trier-Saarburg in Rheinland-Pfalz) brennt seit etwa 14.00 Uhr ein größeres Waldstück. Auch Feuerwehren aus dem Saarland sind zur Bekämpfung des Feuers nahe der saarländischen Grenze ausgerückt. Mehr dazu unter: "Riesiger Waldbrand an saarländischer Grenze".

Saar-Parlament fordert mehr Hilfe für die Wälder des Landes

Mehr Hilfe des Bundes für die Wälder im Saarland hat der Landtag gefordert. Kritik wurde vor allem daran geäußert, dass 700 Millionen Euro lediglich Kommunen und Privatwaldbesitzern zur Verfügung stehen sollten. Mehr unter: "Saar-Parlament fordert mehr Hilfe für die Wälder des Landes".

Saar-Politiker zu Diskussionen über Abschaffung von G8 bereit

Über die Länge der Schulzeit bis zum Abitur wird im Saarland wieder einmal diskutiert. Landtagspolitiker zeigen sich jetzt für Gespräche über eine Rückkehr zu G9 bereit. Mehr unter: "Saar-Politiker zu Diskussionen über Abschaffung von G8 bereit".

Nach gewaltsamem Tod von 80-Jähriger in Herrensohr - Sohn (58) in Psychiatrie

Nach dem gewaltsamen Tod seiner Mutter ist ein Mann in ein psychiatrisches Krankenhaus gekommen. Dem 58-Jährigen wird Mord vorgeworfen. Umfassende Informationen zu dem Fall findet ihr unter: "Nach gewaltsamem Tod von 80-Jähriger in Herrensohr - Sohn (58) in Psychiatrie".

Mehr Badetote im Saarland gezählt

In diesem Jahr sind bislang vier Menschen bei Badeunfällen im Saarland gestorben. Die Zahl hat sich damit im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Die Statistiken der DLRG findet ihr unter: "Mehr Badetote im Saarland gezählt".

Brutale Attacke auf Mofafahrer in Merzig: Mann (64) wegen versuchten Mordes vor Gericht

Einem 64-Jährigen wird ab heute vor dem Landgericht Saarbrücken der Prozess gemacht. Er soll in Merzig versucht haben, einen Mofafahrer umzubringen. Mehr zu dem Fall unter: "Brutale Attacke auf Mofafahrer in Merzig: Mann (64) wegen versuchten Mordes vor Gericht".

Weitere Blaulichtmeldungen aus dem Saarland:
- Halbnackter Mann mit Beil in Püttlingen unterwegs
- Kleidung über Lampe gehängt: Brand in Mehrparteienhaus in Völklingen
- Verletzte Person und hoher Sachschaden bei Unfall in Homburg
- Jugendlicher in Merzig überfallen: Polizei sucht zwei Männer.

Glück im Saarland: Erneut Lotto-Großgewinner gesucht

Erneut hat ein Spieler aus dem Saarland einen Großgewinn beim Lotto abgeräumt. Diesen muss er allerdings noch abholen. Alles zu dem Gewinn unter: "Glück im Saarland: Erneut Lotto-Großgewinner gesucht".

Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt soll in DFG ziehen

Die Planungen für die Weihnachtsmärkte laufen schon auf Hochtouren. In Saarbrücken müssen sich Besucherinnen und Besucher in diesem Jahr auf Neuerungen einstellen. SOL.DE hat darüber mit dem Stadtsprecher Thomas Blug gesprochen: "Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt soll in DFG ziehen".

Wetteraussichten im Saarland

Im Saarland bleibt es in den nächsten Tagen sonnig und warm. In den Nächten soll es jedoch deutlich abkühlen. Die Aussicht für die kommenden Tage: "Weiter sonnig und warm im Saarland".

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein