{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Dienstag

image

Fridays for Future will die Landeshauptstadt Saarbrücken bis 2035 klimaneutral machen. Diese und weitere Nachrichten aus dem Saarland findet ihr in unserem Nachrichtenüberblick. Foto: Andreas Arnold/dpa-Bildfunk

Acht neue Corona-Infektionen im Saarland

Für das Saarland hat das Gesundheitsministerium acht neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Die Zahl der Geheilten stieg deutlicher an. Alle Daten: "Acht neue Corona-Infektionen im Saarland ".

Corona an Saarbrücker Gymnasium: Alle Schüler heimgeschickt

Einen Coronavirus-Fall gibt es jetzt am Deutsch-Französischen Gymnasium in Saarbrücken. Alle Schüler sind laut einem Medienbericht nach Hause geschickt worden. Mehr dazu unter: "Corona an Saarbrücker Gymnasium: Alle Schüler heimgeschickt".

Grundschule in Eppelborn-Dirmingen wegen Corona-Fall geschlossen

Die Grundschule in Eppelborn-Dirmingen muss aufgrund eines Corona-Falls geschlossen werden. Für alle Schüler/innen und Beschäftige wurde eine häusliche Quarantäne angeordnet. Dies teilte der Landkreis Neunkirchen am Dienstag (22. September 2020) mit. Weitere Informationen unter: "Grundschule in Eppelborn-Dirmingen wegen Corona-Fall geschlossen".

Corona-Fall an KBBZ Saarbrücken (Friedrich-List-Schule)

Wie die Pressestelle des Regionalverbands Saarbrücken am Dienstagabend mitteilte, gibt es einen Corona-Fall am Kaufmännischen Berufsbildungszentrum (KBBZ) - Friedrich-List-Schule in Saarbrücken zu verzeichnen. Betroffen sind die Schüler/innen einer Klasse für angehende Rechtsanwaltsfachangestellte. Mehr unter: "Corona-Fall an KBBZ Saarbrücken (Friedrich-List-Schule)".

Fridays for Future will autofreies Saarbrücken ab 2025

Fridays for Future hat 30 Forderungen an Saarbrücken gestellt, damit die Stadt bis 2035 klimaneutral wird. Darunter findet sich auch das Konzept, die Innenstadt innerhalb der kommenden fünf Jahren autofrei zu machen. Ausführliche Informationen unter: "Fridays for Future will autofreies Saarbrücken ab 2025".

Perl: Cleverer 82-Jähriger trickst Betrüger aus

Ein junger Mann aus Nordrhein-Westfalen wollte einen 82-jährigen Mann aus Perl mit einer Telefonmasche um 20.000 Euro betrügen. Doch der Senior reagierte derart clever, dass er der Polizei zur vorläufigen Festnahme des Betrügers half. Die ganze Geschichte: "Perl: Cleverer 82-Jähriger trickst Betrüger aus".

Auto rammt Radler in Völklingen: Mann verletzt ins Krankenhaus gebracht

Ein Fahrradfahrer ist bei einem Unfall in Völklingen verletzt worden. Beim Abbiegen war eine Autofahrerin mit ihm kollidiert. Mehr dazu unter: "Auto rammt Radler in Völklingen: Mann verletzt ins Krankenhaus gebracht".

Große Fläche brennt in Illingen

Auf dem Waldparkplatz in Illingen-Hirzweiler hat es in der Nacht gebrannt. Die Feuerwehr bekämpfte die Flammen. Mehr Informationen unter: "Große Fläche brennt in Illingen".

Weitere Blaulichtmeldungen aus dem Saarland:
- Brand in Burbacher Schlafzimmer: Feuerwehr löscht Flammen
- Unbekannte klauen Anhänger in Großrosseln.

Ehepaar aus Ensdorf rettet Schwan vor dem Tod

Ein aufmerksames Ehepaar aus Ensdorf hat durch seinen engagierten Einsatz am Sonntag und Montag (21. September 2020) dafür gesorgt, dass das Leben eines Schwans gerettet werden konnte. Dieser hatte sich zuvor in einer Angelschnur verfangen und auch schon große Teile der Schnur verschluckt. Die ganze Geschichte unter: "Ehepaar aus Ensdorf rettet Schwan vor dem Tod".

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein