{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Dank 3D-Scan: Virtueller Rundgang im Historischen Museum Saar kostenlos möglich

image

Produzent Markus Lutz beim Scan in den Räumen des Museums. Foto: Historisches Museum Saar/Thomas Roessler

3D-Scans angefertigt

Wie aus einer Mitteilung des Historischen Museums Saar hervorgeht, liegen mittlerweile vollständige 3D-Scans der Museumsabteilungen und des Barockschlosses in Saarbrücken vor. Dazu sei eine Kombination aus Vermessungstechnik und 360-Grad-Fotogrammetrie verwendet worden.

Virtuelle Rundgänge möglich

Mithilfe der 3D-Scans können sich Interessierte virtuell und kostenlos in einer "dreidimensionale Puppenhausansicht" bewegen. So sei es unter anderem möglich, alle Ausstellungsräume inklusive Exponaten zu besuchen und die Unterirdische Burg mit Kasematten zu erkunden - unabhängig von den Öffnungszeiten. Auch das Verwenden einer VR-Brille werde unterstützt.

image

Screenshot des "3D-Puppenhauses" aus Perspektive der Talstraße. Foto: Historisches Museum Saar/Markus Lutz

Scans auf Homepage verfügbar

Beide Scans sind auf der Homepage des Museums und "demnächst auch auf Google Street View und Google Arts and Culture zu finden", geht aus der Mitteilung hervor. In einem nächsten Schritt sollen zu einzelnen Objekten und Stationen kurze Erklärvideos gedreht und eingefügt werden.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des Historischen Museum Saar

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein