{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Spiel des FCS heute ohne Zuschauer im Ludwigspark

image

Vor leeren Rängen muss der FCS heute gegen Unterhaching ran. Archivfoto: BeckerBredel

Nach der Absage der Partie beim MSV Duisburg will der 1. FC Saarbrücken nun gegen die SpVgg Unterhaching seine starke Form unter Beweis stellen. Der Aufsteiger ist vor der Partie in der 3. Fußball-Liga am Sonntag (13.00 Uhr) und nach drei Spielen noch ungeschlagen.

Spiel ohne Zuschauer im Ludwigspark

"Für uns ist es wichtig, dass wir wieder in den Rhythmus kommen. In diesen Zeiten muss man mit Spielabsagen rechnen", sagte Trainer Lukas Kwasniok am Freitag. Wegen Corona-Fällen beim MSV Duisburg hatte Saarbrücken zuletzt aussetzen müssen. Die Partie gegen Unterhaching werde jetzt doch ohne Zuschauer ausgetragen, teilte der Club am Freitag mit. Ursprünglich waren 900 Zuschauer im Ludwigsparkstadion zugelassen.

Kapitän Zeitz fehlt

Den Gastgebern fehlen die verletzten Minos Gouras, Rasim Bulic und Kapitän Manuel Zeitz. Fraglich ist der Einsatz von Jonas Singer (muskuläre Probleme) und Christopher Schorch (Erkältung). Dafür sind Boné Uaferro und Fanol Perdedaj nach ihren Zwangspausen wieder im Mannschaftstraining, sollen aber langsam an die Belastungen herangeführt werden.

Gegner in Form

Unterhaching gewann die vergangenen drei Spiele, dementsprechend respektvoll geht Kwasniok die Herausforderung gegen das Team von Trainer Arie van Lent an: "Das ist eine eingespielte, über Jahre gewachsene Truppe mit sehr viel Drittligaerfahrung. Sie wissen genau, was sie tun müssen und sind auch in der Lage, Dinge spielerisch zu lösen."

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presse-Agentur

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein