{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Montag

image

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Montag (19. Oktober 2020) gibt es in unserer Übersicht. Foto: BeckerBredel

Saar-Philologenverband für Maskenpflicht an Schulen

Der Saar-Philologenverband hat sich für eine Maskenpflicht an Schulen ausgesprochen. Darüber hinaus werden weitere Maßnahmen im Umgang mit den steigenden Infektionszahlen gefordert. Mehr dazu: "Saar-Philologenverband für Maskenpflicht an Schulen".

Corona-Fall an Kita im Regionalverband Saarbrücken

Infolge eines Corona-Falls in der Kita Krabbelkiste in Gersweiler hat das Gesundheitsamt Quarantäne für 37 Personen angeordnet. Alle Informationen: "Corona-Fall an Kita im Regionalverband Saarbrücken".

Bundeswehr-Soldaten helfen Gesundheitsämtern im Saarland

Alle Gesundheitsämter des Saarlandes erhalten jetzt Hilfe durch Soldaten der Bundeswehr. Sie sollen die Behörden bei der Nachverfolgung von Corona-Infektionsketten unterstützen. Mehr: "Bundeswehr-Soldaten helfen Gesundheitsämtern im Saarland".

Weitere Nachrichten zum Thema Corona:
- Saarbrücker Zoll stellt Mund-Nasen-Schutz aus Krokodil-Leder sicher
- Söder fordert bundesweit verschärfte Maskenpflicht
- Verdrängung ins Private: Landrat von St. Wendel kritisiert Sperrstunde

Azubis in 7 Saar-Krankenhäusern streiken

Im Tarifkonflikt mit Bund und Ländern streiken Auszubildende an Krankenhäusern im Saarland. Sieben Standorte sind betroffen: "Azubis in 7 Saar-Krankenhäusern streiken".

Streit nach Beinahe-Unfall zwischen Autofahrer und Radler in Bous eskaliert

Nach einem Beinahe-Unfall in Bous ist ein Autofahrer mehrfach aggressiv auf einen Radfahrer zugefahren. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem flüchtigen Unbekannten. Was bislang bekannt ist: "Streit nach Beinahe-Unfall zwischen Autofahrer und Radler in Bous eskaliert".

Schlägerei in Saarwellinger Gaststätte: Mann benutzt Barhocker als Schlagmittel

In einer Gaststätte in der Bahnhofstraße in Saarwellingen hat sich kürzlich ein Streit zwischen drei Personen ereignet. Dabei kam auch ein Barhocker als Schlagmittel zum Einsatz. Einen 55-Jährigen erwartet in der Folge eine Strafanzeige: "Schlägerei in Saarwellinger Gaststätte".

Falsche Krebsdiagnosen: Zwei Ärzte aus St. Ingbert angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken hat gegen zwei Ärzte aus St. Ingbert Anklage wegen mehrerer Körperverletzungsdelikte - unter anderem auch Körperverletzung mit Todesfolge - erhoben. Die Pathologen sollen unter Missachtung von Fachärztestandards fehlerhafte Krebsdiagnosen erstellt haben: "Falsche Krebsdiagnosen - Zwei Ärzte aus St. Ingbert angeklagt".

Mehr Blaulicht-Meldungen:
- Hund rennt auf Straße: Unfall in Rohrbach
- Betrunken am Steuer: Polizei Nordsaarland kassiert erneut Führerschein von 23-Jährigem
- Unfall auf B268: Pkw und Sattelschlepper stoßen frontal zusammen

Weitere Displays zur Warnung vor Wildwechsel auf Saar-Straßen installiert

Vor zwei Jahren hatte die Landesunfallkommission im Saarland ein Pilotprojekt zur Warnung vor Wildwechsel gestartet. Angesichts positiver Ergebnisse erweitert das Verkehrsministerium nach eigenen Angaben das Projekt nun. Die Details: "Weitere Displays zur Warnung vor Wildwechsel auf Saar-Straßen installiert".

Bis zu 21 Grad diese Woche im Saarland möglich

Die Woche im Saarland startet zunächst wechselhaft. Später sind auch Temperaturen über 20 Grad drin. Hier gibt es die Übersicht: "Bis zu 21 Grad diese Woche im Saarland möglich".

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein