{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Dienstag

image

Ein Hinweis zum Einhalten des Mindestabstands zur Eindämmung der Corona-Pandemie, hier fotografiert auf der Tagesanlage Duhamel in Ensdorf. Foto: BeckerBredel

Im Saarland vorerst weiter keine Maskenpflicht im Unterricht

Das saarländische Bildungsministerium ist weiter gegen eine pauschale Maskenpflicht im Unterricht. Schulen und Kitas seien nicht hauptverantwortlich für den Anstieg der Corona-Zahlen. Mehr: "Im Saarland vorerst weiter keine Maskenpflicht im Unterricht".

Corona-Fälle an Schulen und Kitas im Landkreis St. Wendel

In den vergangenen Tagen hat es an Schulen und Kitas im Landkreis St. Wendel mehrere Corona-Fälle gegeben. Unter anderem befinden sich über 100 Kontaktpersonen einer Lehrkraft der Gemeinschaftsschule St. Wendel derzeit in Quarantäne. Alle Infos: "Corona-Fälle an Schulen und Kitas im Landkreis St. Wendel".

Kein Strafverfahren gegen Bouillon: Staatsanwaltschaft weist Anzeige wegen Ankerzentrum ab

Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken wird kein Strafverfahren gegen Innenminister Klaus Bouillon und weitere Verantwortliche des Ankerzentrums Lebach einleiten. Der Saarländische Flüchtlingsrat e.V. hatte im Mai Strafanzeige gestellt. Gegen den Beschluss will der Verein weiter vorgehen. Mehr: "Staatsanwaltschaft weist Anzeige wegen Ankerzentrum ab".

SEK-Einsatz in Saarbrücken wegen mutmaßlich bevorstehendem Axt-Angriff

Die Polizei in Saarbrücken hatte nach eigenen Angaben kürzlich eine Information über eine mutmaßlich bevorstehende Straftat durch einen 39-Jährigen erhalten. Das sorgte für einen SEK-Einsatz und der Festnahme des Mannes. Weitere Informationen: "SEK-Einsatz in Saarbrücken wegen mutmaßlich bevorstehendem Axt-Angriff".

Messerangriff am Bahnhof Homburg: 17-Jähriger verletzt Mann

Am Bahnhof in Homburg hat sich ein Messerangriff ereignet: Der Täter, ein polizeibekannter 17-Jähriger, verletzte einen 24 Jahre alten Mann. Darüber hinaus stach der Jugendliche mit dem Messer mehrfach in Richtung einer weiteren Person. Der ganze Artikel: "Messerangriff am Bahnhof Homburg: 17-Jähriger verletzt Mann".

Mann fällt in Saar-Flussbett und wird von Passanten gerettet

In Saarbrücken ist ein 75-Jähriger in das Flussbett der Saar gefallen. Drei Fahrradfahrer retteten ihn. Mehr dazu: "Mann fällt in Saar-Flussbett und wird von Passanten gerettet".

Saar-Polizei sucht diese Person

Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht der Kriminaldienst Saarbrücken aktuell einen Unbekannten. Dieser soll für einen versuchten schweren Raub in der Landeshauptstadt verantwortlich sein: "Saar-Polizei sucht diese Person".

image

Dieses Phantombild des gesuchten Jugendlichen hat die Polizei veröffentlicht. Grafik: Polizei

Weitere Blaulicht-Meldungen:
- Unfall in Marpingen-Alsweiler: Fahrradfahrer verletzt
- Mutmaßlicher hochrangiger PKK-Funktionär des Gebietes Saarland will vor Gericht aussagen
- Mit 212 km/h in Wadgassen: Polizei stoppt uneinsichtigen Raser auf der A620

"Vélicious Burger": Veganes Restaurant eröffnet in Saarbrücken

Am kommenden Donnerstag (22. Oktober 2020) eröffnet in Saarbrücken das erste vegane "Fast-Good-Restaurant". Was es damit auf sich hat: "'Vélicious Burger': Veganes Restaurant eröffnet in Saarbrücken".

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein