{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ausgeweitete Maskenpflicht in Saar-Schulen ab Montag

image

In Saar-Schulen gilt ab Montag eine ausgeweitete Maskenpflicht. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Rolf Vennenbernd

Ausgeweitete Maskenpflicht an Saar-Schulen

In dieser Woche hat das Saar-Bildungsministerium weitere Präventionsmaßnahmen an Schulen beschlossen. Der Grund: die steigenden Corona-Infektionszahlen im Saarland. Demnach müssen Schüler/innen ab der Klassenstufe 10 sowie an Berufsbildungszentren im Unterricht einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Die Regelung gilt bei einer landesweiten Sieben-Tage-Inzidenz > 50 pro 100.000 Einwohner/innen und ist auf zwei Wochen befristet.

Empfehlung für Lehrkräfte

Nach Angaben des Saar-Bildungsministeriums besteht zudem für alle Lehrkräfte eine dringende Empfehlung, ebenfalls im Unterricht eine Maske zu tragen. Nur wenn der Mindestabstand eingehalten werden kann, dürfen Lehrkräfte die Maske ablegen.

Zur Ausweitung der Maskenpflicht sagte Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD): "Diese Ausweitung der Maskenpflicht fußt auf der Erkenntnis, dass es vor allem bei Erwachsenen und älteren Jugendlichen Sozial- und Freizeitverhalten gibt, das die Ausbreitung des Coronavirus‘ befördert. Das ist ein gravierender Einschnitt, der das Lernen und Lehren nicht erleichtert, aus pädagogischer Sicht spricht alles gegen eine Maskenpflicht im Unterricht. Sie ist aber ein zusätzlicher Baustein, um die Bildungsgerechtigkeit und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Pandemie auch weiterhin sicherzustellen. Dafür müssen Schulen und Kitas offen bleiben".

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des saarländischen Bildungsministeriums
- eigener Bericht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein