{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Das Saarland erwartet trübes und regnerisches Wetter

image

In der letzten Oktoberwoche erwarten das Saarland viel dichte Wolken und Regen. Symbolfoto: BeckerBredel

"Es ist weiterhin wechselhaft", sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montagmorgen (26. Oktober 2020). Der Montag verläuft im Saarland stark bewölkt bis bedeckt, immer mal wieder lockert es jedoch etwas auf. Insbesondere im Osten gibt es zeitweise Regen. Hierzulande liegen die Höchsttemperaturen bei 13 Grad.

Am Dienstag frischt der Wind auf

In der Nacht ziehen vermehrt Schauer über die Region. Und auch am Dienstag kann es bei wechselnder Bewölkung örtlich schauern. Gegen Nachmittag klart es zeitweise etwas auf, dabei ist es meist niederschlagsfrei. "Am Dienstag frischt über dem Bergland der Wind auf", so die DWD-Expertin. Auch in tieferen Lagen ist es zunehmend windig. Die Höchstwerte liegen zwischen 12 und 14 Grad.

Dichte Wolken, aber auch einzelne Sonnenstrahlen am Mittwoch

Die Nacht wird stark bewölkt mit teilweise starken Windböen. Dabei zieht Regen durch das Gebiet, der zum Morgen in Schauer übergeht. Am Mittwoch bedecken dann zunächst weiter Wolken den Himmel. Im Verlauf des Tages gibt es aber auch sonnige Abschnitte. Es bleibt meist trocken. Am Abend ziehen jedoch wieder dichtere Wolken und Regen auf. Die Temperaturen liegen bei maximal 16 Grad. Es bleibt windig mit einzelnen stürmischen Böen im Bergland.

Regen, Wolken und sogar einzelne Gewitter am Donnerstag 

Nachts ist es weiter stark bewölkt und regnerisch. Dabei sind auch Gewitter nicht ganz ausgeschlossen. Auch der Donnerstag bleibt grau und nass. Mittags und Nachtmittags kann es örtlich aber auflockern. Die Höchstwerte liegen bei 13 bis 15 Grad. Dabei weht ein mäßiger Südwestwind.

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presse-Agentur
- Deutscher Wetterdienst

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein