Bis zum 10. Januar soll der Teil-Lockdown mit den bisherigen Maßnahmen wie etwa geschlossenen Bars verlängert werden. Archivfoto: BeckerBredel