{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland: Standort für Impfzentrum West steht fest

image

Landrat Patrik Lauer und die verantwortlichen Mitarbeiter:innen der Verwaltung vor Ort. Foto: landkreis-saarlouis.de

Impfzentrum West in Saarlouis

Das Impfzentrum West im Saarland soll in der Fasanenallee 30 in Saarlouis entstehen. Nach Angaben des Landkreises handelt es sich bei dem Standort um den ehemaligen Industriekomplex der Firma "Braun Cartec" im Industriegebiet "Metzer Wiesn".

Derzeit befinde sich dort noch die Außenstelle des Gesundheitsamtes. Ab dem 7. Dezember soll diese über die Zeppellinstraße 15 in Saarlouis zu erreichen sein.

Bis zu 1.000 Impfungen pro Tag

"Zukünftig sollen im Impfzentrum bis zu 1.000 Menschen am Tag geimpft werden", so die Angaben des Landkreises Saarlouis. Aktuell sei man dabei, "Check-In-Bereich, Wartebereich, Impfkabinen, getrennte Ein- und Ausgänge und weitere Arbeitsplätze" aufzubauen.

Das Impfzentrum soll 12 bis 15 Monate aufrechterhalten bleiben und werde durch mobile Teams ergänzt, die in Gemeinschaftseinrichtungen (beispielsweise Pflegeheimen) vulnerable Personengruppen und Pflegekräfte impfen sollen.

Betrieb wohl ab 15. Dezember

Laut Landrat Patrik Lauer (SPD) und Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich (CDU) arbeite man "unter extremem Hochdruck, damit das Impfzentrum ab dem 15.12.2020 in Betrieb gehen kann". Dann soll der Standort ausreichend Platz bieten, "um auch eine hohe Zahl von Bürgerinnen und Bürgern im neuen Impfzentrum medizinisch zu betreuen [...]."

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des Landkreises Saarlouis, 02.12.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein