{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Neue Corona-Fälle an zwei Kitas und einer Schule im Kreis Saarlouis

image

Weitere Corona-Fälle im Kreis Saarlouis wurden an zwei Kitas und einer Schule registriert. Symbolfoto: Caroline Seidel/dpa-Bildfunk

In drei Bildungseinrichtungen im Landkreis Saarlouis hat es in den vergangenen Tagen Corona-Fälle gegeben. Das Gesundheitsamt schickte insgesamt 73 Menschen in Quarantäne, teilte die Kreisverwaltung am Donnerstagabend (3. Dezember 2020) mit.

Corona-Fälle an Kitas

Betroffen ist demnach die Kita Kinderhaus in Bous. Wegen eines Falls müssen dort 43 Personen in Quarantäne. Auch die Kita Kinderhand in Saarwellingen traf es. Hier wurde nach einem positiven Test häusliche Isolation für 25 Menschen angeordnet.

Schule in Schwalbach betroffen

Eine Infektion gibt es des Weiteren an der Johannes-Gutenberg-Gemeinschaftsschule in Schwalbach. Fünf Kontaktpersonen schickte das Gesundheitsamt in Quarantäne.

Corona im Landkreis Saarlouis

Im Landkreis Saarlouis gab es seit Beginn der Pandemie 2.634 Corona-Fälle. Als genesen gelten 2.209 Menschen, 38 Personen verstarben mit oder an dem Virus. Zurzeit sind 387 Personen akut mit Sars-CoV-2 infiziert. In den vergangenen sieben Tagen hat es gerechnet auf 100.000 Einwohner:innen ("7-Tages-Inzidenz") 91,6 neue Corona-Fälle in Saarlouis und Umland gegeben.

Verwendete Quellen:
- Corona-Ticker Dezember 2020 des Landkreises Saarlouis

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein