{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Komplette Mannschaft des FC Homburg in Quarantäne: Spiel gegen Freiburg abgesagt

image

Ein Spieler des FC Homburg wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Das komplette Team befindet sich seit vergangener Woche in Quarantäne. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Federico Gambarini

FC Homburg gegen SC Freiburg II fällt aus

Am kommenden Samstag wäre der FC Homburg eigentlich gegen den SC Freiburg II wieder in den Spielbetrieb der Regionalliga Südwest eingestiegen. Der Restart muss allerdings verschoben werden.

Komplette Homburger Mannschaft in Quarantäne

Nachdem ein Homburger Spieler in der vergangenen Woche über Erkältungssymptome geklagt hatte, wurde er positiv auf das Coronavirus getestet. In der Folge wurde die komplette Homburger Mannschaft sowie das Trainerteam in häusliche Quarantäne gesteckt. Das Heimspiel gegen den SC Freiburg am kommenden Samstag (12. Dezember 2020) kann folglich nicht stattfinden. 

FCH-Geschäftsführer Rafael Kowollik äußerte sich am heutigen Dienstag zu der aktuellen Situation des FC Homburg: "Wir sind im intensiven Austausch mit dem Gesundheitsamt und versuchen, frühzeitig mit Testungen aus der Quarantäne zu kommen". So würde laut Angaben von Kowollik zumindest noch eine kleine Chance bestehen, dass man die weiteren Spiele bei Sonnenhof Großaspach und Bayern Alzenau bestreiten könne. 

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des FC 08 Homburg vom 08.12.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein