Besucher:innen konnte die Ausstellung "Mon Trésor" bislang nicht empfangen. Nun gibt es persönliche Schätze online zu sehen. Foto: dpa-Bildfunk/Oliver Dietze