{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

30-Jähriger fährt verbotenerweise zur Siersburg hoch - Auto droht abzustürzen

image

Lediglich ein knapp zwei Meter hoher Holzpfosten hielt das Fahrzeug noch. Foto: BeckerBredel

Am Sonntag (17. Januar 2021) hat sich in Rehlingen-Siersburg ein 30 Jahre alter Autofahrer auf den Weg zur Burgruine gemacht. Dabei befuhr der Mann mit seinem Wagen verbotenerweise den gesperrten Feldwirtschaftsweg hoch zur Siersburg.

Auto kommt von Fahrbahn ab

Auf dem Rückweg kam das Auto auf schneeglatter Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab. Es drohte den Steilhang hinabzustürzen. Lediglich ein knapp zwei Meter hoher Holzpfosten hielt das Fahrzeug noch.

Bergung des Wagens

Die Feuerwehr und der Bauhof der Gemeinde sicherten das Fahrzeug und halfen bei der Bergung. Der 30 Jahre alte Fahrer erlitt bei dem Vorfall keine Verletzungen. Laut "Bild Saarland" sperrte die Polizei während der Maßnahmen die Wege zur Burg komplett ab. Nach etwa vier Stunden sei der Einsatz bewältigt worden.

Verwendete Quellen:
- Presseagentur BeckerBredel
- Bild Saarland

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein