{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
-2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Dienstag

Liveticker zum Bund-Länder-Gipfel: Regierung beschließt neue Maßnahmen

Die Ministerpräsident:innen der Länder und Kanzelerin Angela Merkel haben sich auf eine Verlängerung des Lockdowns bis zum 14. Februar geeinigt. Die Maßnahmen werden zudem weiter verschärft. Die Beschlüsse im Live-Ticker: Diese Corona-Maßnahmen wurden beschlossen

201 weitere Corona-Infektionen im Saarland gemeldet

Im Saarland sind 201 weitere Menschen gemeldet worden, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Alle aktuellen Zahlen: 201 Corona-Neuinfektionen im Saarland gemeldet

Masken wiederverwenden: So geht es mit dem Backofen und anderen Methoden

Sie sind unverzichtbar im Kampf gegen das Coronavirus und sollen andere und einen selbst vor Ansteckung schützen. Doch viele Menschen nutzen die Masken zu oft hintereinander. So macht man es richtig: "Masken wiederverwenden: So geht es mit dem Backofen und anderen Methoden".

Rundfunkbeitrag: Junge Union Saar fordert Prüfung von Einsparpotenzialen beim "SR"

Die Junge Union Saar (JU) fordert den "Saarländischen Rundfunk" dazu auf, sämtliche Strukturen auf den Prüfstand zu stellen. Vor einer Erhöhung des Rundfunkbeitrags müsse man Einsparpotenziale überprüfen. Als Möglichkeit bringt die JU eine verstärkte Zusammenarbeit zwischen dem "SWR" und dem "SR" ins Spiel. Auch das hohe Gehalt des "SR"-Intendanten müsse diskutiert werden. Mehr: "Rundfunkbeitrag: Junge Union Saar fordert Prüfung von Einsparpotenzialen beim 'SR'".

Von Stiefvater angeschossen: Saarwellinger aus Krankenhaus entlassen

Rund eine Woche nach dem Schuss in Saarwellingen ist das 39-jährige Opfer aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der mutmaßliche Täter - sein Stiefvater - bleibt derweil auf freiem Fuß. Die Infos: "Von Stiefvater angeschossen: Saarwellinger aus Krankenhaus entlassen".

Schwerer Unfall auf A6 sorgt für Behinderungen in Saarbrücken

Bei einem Unfall auf der A6 zwischen dem Dreieck Saarbrücken und der Anschlussstelle Fechingen sind am Morgen zwei Menschen verletzt worden. Die Autobahn war zeitweise voll gesperrt. Mehr: "Schwerer Unfall auf A6 sorgt für Behinderungen in Saarbrücken".

Mehr Blaulicht-News

- Illegale Schleusung: Polizei findet fünf Menschen in Lkw auf Heusweiler Rastplatz
- Verfolgungsjagd in Großrosseln: Fluchtwagen rammt mehrfach Auto der Bundespolizei

Polizei in Saarbrücken wegen Corona-Fällen unterbesetzt: GdP fordert Zulage

Die Polizei im Saarland leidet wegen zahlreicher Corona-Erkrankungen unter Personalausfällen. Eine Nachtschicht in Saarbrücken konnte bereits nicht besetzt werden. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fordert eine Zulage und die Anerkennung einer Infektion als Dienstunfall. Alle Infos: "Polizei in Saarbrücken wegen Corona-Fällen unterbesetzt: GdP fordert Zulage".

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte

image

Unser Bild zeigt den Großen Markt in Saarlouis. Archivfoto: Dominik Eder/Your Day Photography

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein