{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Samstag

image

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom Samstag (23.01.2021) auf SOL.DE. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Oliver Dietze

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

Das saarländische Gesundheitsministerium hat am Samstag (22. Januar 2021) 185 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Alle aktuellen Zahlen im Überblick: 185 Corona-Neuinfektionen im Saarland gemeldet 

Landeshauptstadt stellt sozialen Einrichtungen medizinische Masken zur Verfügung

Die Landeshauptstadt Saarbrücken stellt sozialen Einrichtungen medizinische Masken kostenlos zur Verfügung. Laut Angaben der Pressestelle der Landeshauptstadt werden etwa 17.000 Schutzmasken verteilt: Landeshauptstadt stellt sozialen Einrichtungen medizinische Masken zur Verfügung

Luxemburg verlängert seine Corona-Maßnahmen bis 21. Februar

Unser Nachbarland Luxemburg wird seine Corona-Beschränkungen bis zum 21. Februar 2021 verlängern. Das kündigte der luxemburgische Premierminister Xavier Bettel nach einer Sitzung des Regierungsrates an. Mehr unter: Luxemburg verlängert seine Corona-Maßnahmen bis 21. Februar

51-jährige Frau stirbt bei Brand in Heusweiler

In der vergangenen Nacht von Freitag auf Samstag (23. Januar 2021) ist eine 51-jährige Frau bei einem Brand in Heusweiler ums Leben gekommen. Ausführliche Informationen unter: 51-jährige Frau stirbt bei Brand in Heusweiler

Deutscher Wetterdienst warnt vor Schnee und Glätte im Saarland

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Glätte, Frost und Schnee im Saarland. Autofahrer:innen sollten sich in den Abend- und Nachtstunden auf schwierige Straßenverhältnisse gefasst machen: Deutscher Wetterdienst warnt vor Schnee und Glätte im Saarland

Brand in Saarbrücken-Altenkessel: Mann mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung im Krankenhaus

Am heutigen Samstagmorgen (23. Januar 2021) kam es in Saarbrücken-Altenkessel zu einem Wohnungsbrand, bei dem ein Mann mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus transportiert werden musste. Mehr unter: Brand in Saarbrücken-Altenkessel: Mann mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung im Krankenhaus

Aktuelle Lebensmittelwarnung im Saarland: mögliche Drahtteile in Backwaren

Im gesamten Saarland werden derzeit Backwaren mit Haselnüssen der "K&U"-Bäckereigruppe zurückgerufen. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich vereinzelt Drahtstücke in den Produkten befinden. Die Backwaren wurden unter anderem bei "Edeka", "Nah & Gut" und im "Bäckerhaus Ecker" verkauft. Ausführliche Informationen unter: Aktuelle Lebensmittelwarnung im Saarland: mögliche Drahtteile in Backwaren

Informationspflicht verankert: "Sternenkinder" können im Saarland bestattet werden

Da sogenannte "Sternenkinder" im Sinne des Bestattungsgesetzes nicht als Leichen gelten, müssen sie im Saarland nicht bestattet werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit einer Beisetzung. Eine Gesetzesänderung sieht nun vor, dass Eltern nach Fehl- oder Totgeburten durch die Krankenhäuser explizit auf die Option hingewiesen werden. Mehr dazu: Informationspflicht verankert: "Sternenkinder" können im Saarland bestattet werden

Woher kommen die besten und schlechtesten Autofahrer:innen des Saarlandes?

Jetzt gibt es keine Diskussionen mehr: Wir klären ein für alle Mal die Frage, woher die besten und die schlechtesten Autofahrer:innen des Saarlands kommen: Woher kommen die besten und schlechtesten Autofahrer:innen des Saarlandes?

SOL.DE-Wochenrückblick: Das hat das Saarland diese Woche bewegt

Lockdown-Verlängerung, Schaden in Millionenhöhe nach Großbrand, vermisste Mädchen und eine Explosion: Die Nachrichten-Woche im Saarland war wieder turbulent. Die wichtigsten Meldungen haben wir im SOL.DE-Wochenrückblick für euch zusammengefasst: SOL.DE-Wochenrückblick: Das hat das Saarland diese Woche bewegt

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein