{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Lockdown-Lockerungen? Saarbrücker OB wirbt um Geduld und Verständnis

image

Im Bild: Saarbrückens Oberbürgermeister Uwe Conradt. Archivfoto: BeckerBredel

"Ich schreibe Ihnen diesen 10. Bürgerbrief in einer Phase der Corona-Pandemie", heißt es in der Mitteilung des Saarbrücker Oberbürgermeisters Uwe Conradt. Unter anderem bezieht sich der CDU-Politiker in dem Schreiben auf die Wirtschaftslage in der saarländischen Landeshauptstadt.

Conradt: "Geduld und Verständnis"

"Die Saarbrücker City, alle Zulieferer und Mitarbeiter der Geschäfte, Bars und Restaurants, die nicht öffnen dürfen, Friseure, Kulturschaffende und andere leiden unter der gegenwärtigen Situation", teilte Conradt mit. Seiner Ansicht nach sei allerdings klar: "Alle werden länger leiden, wenn wir jetzt öffnen würden".

In Bezug auf solcherlei Lockerungen in Form von Öffnungen wirbt der Oberbürgermeister derweil um "Geduld und Verständnis". Aus diesem Grund sei es auch so wichtig, "dass zumindest die wirtschaftliche Not durch ausreichende Hilfen des Bundes abgemildert wird".

Laschet: "Öffnungsdiskussion falsch"

Erst kürzlich hat sich der neue CDU-Vorsitzende Armin Laschet zu einer Öffnungsdiskussion geäußert: "Zum jetzigen Zeitpunkt ist eine Öffnungsdiskussion falsch. Die Bedrohungslage ist noch zu groß". Es müsse unbedingt vermieden werden, dass sich eine Mutation in Deutschland ausbreite.

Verwendete Quellen:
- Bürgerbrief Uwe Conradt, 24.01.2021
- eigener Bericht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein