{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
-2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Mittwoch

image

In der Nacht zum heutigen Mittwoch hat es im Saarland geschneit. Symbolfoto: Matthias Balk/dpa-Bildfunk

212 Corona-Neuinfektionen gemeldet

Das Gesundheitsministerium hat 199 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Alle aktuellen Zahlen im Überblick: "212 Corona-Neuinfektionen im Saarland gemeldet".

Bachmann: "Virus-Mutationen sind eine große und sehr reale Gefahr"

Im Saarland sind erstmals Fälle einer Coronavirus-Mutation festgestellt worden. Ministerin Monika Bachmann (CDU) sprach in diesem Zusammenhang von einer "großen und sehr realen Gefahr". Mehr: "Bachmann: 'Virus-Mutationen sind eine große und sehr reale Gefahr'".

Kreis Birkenfeld nahe St. Wendel plant nächtliche Ausgangsbeschränkung

Aufgrund hoher Corona-Infektionszahlen plant der Kreis Birkenfeld/Rheinland-Pfalz eine nächtliche Ausgangsbeschränkung. Diese soll in Kürze in Kraft treten: "Kreis Birkenfeld nahe St. Wendel plant nächtliche Ausgangsbeschränkung".

Weitere Corona-News

- Sechs-Punkte-Programm zum Schutz von Alten- und Pflegeheimen im Saarland
- 19 Corona-Fälle in Völklinger Senioreneinrichtung
- Weitere Fälle an Schule und Kita im Landkreis Saarlouis
- Homeoffice-Vorgaben treten ab heute in Kraft - SPD: Harte Kontrollen unnötig
- Mutationen in Luxemburg nachgewiesen
- Wie sieht es eigentlich mit dem Festival-Sommer in diesem Jahr aus?

Saar-Polizei sucht diesen Mann

Per Öffentlichkeitsfahndung bittet die Polizeiinspektion Merzig derzeit um Mithilfe der Bevölkerung: Gesucht wird eine unbekannte Person. Diese soll für eine unbefugte Bargeldabhebung mit einer zuvor entwendeten EC-Karte verantwortlich sein. Mehr: "Saar-Polizei sucht diesen Mann".

image

Diese Aufnahme des Gesuchten hat die Polizei veröffentlicht. Foto: Polizei

St. Ingbert: Mann will keinen Mundschutz tragen und greift Rettungssanitäter an

Wegen eines medizinischen Notfalls hatte ein Mann in St. Ingbert Rettungssanitäter alarmiert. Nach einem Hinweis der Kräfte, eine Mund-Nasen-Bedeckung anzuziehen, verwies der Mann die Helfer aus seiner Wohnung - und griff sie an. Die Infos: "St. Ingbert: Mann will keinen Mundschutz tragen und greift Rettungssanitäter an".

Urteil gegen Homburger Oberbürgermeister Schneidewind steht fest

Im Untreue-Prozess gegen den suspendierten Oberbürgermeister von Homburg, Rüdiger Schneidewind (SPD), steht jetzt ein Urteil fest. Zum Artikel: "Urteil gegen Homburger Oberbürgermeister Schneidewind steht fest".

Gefahrgutalarm in Neunkirchen-Sinnerthal: Chemikalien auf Speditionsgelände ausgelaufen

Auf dem Gelände einer Spedition in Sinnerthal, einem Stadtteil von Neunkirchen, kam es zum Austritt eines Gefahrenguts. Die Feuerwehr hatte die Situation schnell im Griff: "Gefahrgutalarm in Neunkirchen-Sinnerthal: Chemikalien auf Speditionsgelände ausgelaufen".

Wetterdienst warnt vor Dauerregen - Hochwasser nicht ausgeschlossen

Der Deutsche Wetterdienst warnt: Bis zum Wochenende gibt es im Saarland Dauerregen. Hochwasser scheint daher nicht ausgeschlossen. Die Vorhersage: "Wetterdienst warnt vor Dauerregen im Saarland - Hochwasser nicht ausgeschlossen".

Mehr News aus dem Saarland

- Betrügerisches Gewinnversprechen in Burbach
- Schnee sorgt für Behinderungen im Verkehr
- Besonders hohe Kosten für Heimbetreuung im Saarland
- Über 1.000 saarländische Gesetze und Verordnungen sollen der Digitalisierung angepasst werden

Das sind die beliebtesten Kindernamen 2020 in Saarbrücken

Im Jahr 2020 sind in Saarbrücken insgesamt 3.045 Kinder zur Welt gekommen. Die saarländische Landeshauptstadt hat nun die am häufigsten vergeben Vornamen veröffentlicht:

Mädchen:

Jungen:

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein