{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Dritter Recall-Zettel für das Saarland: Silvana (17) überzeugt die DSDS-Jury

image

Silvana Sinner (17) aus St. Wendel ist im Recall von DSDS. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Silvana Sinner (17) aus St. Wendel konnte am Samstag (6. Februar 2021) die DSDS-Jury überzeugen und steht nun im Recall der Castingshow. Nach Kevin Jenewein und Marvin Ventura ist sie damit das dritte Talent aus dem Saarland, das eine Chance auf den Titel hat. 

Drittes Talent aus dem Saarland: Silvana (17) tritt heute bei "DSDS" an

Von Nervosität war bei der Saarländerin vor ihrem Auftritt keine Spur. Wo andere vor Angst zittern, erklärt Silvana: "Dieter Bohlen - ich freu mich so hart auf den!" Ihr Ziel sei es natürlich zu gewinnen. "Ich hab das Zeug dazu, ich seh gut aus und ich bin stolz auf mich". 

Silvana aus St. Wendel zeigt erstmal Karate-Kicks

Entsprechend selbstbewusst ist auf ihr Auftritt an Deck, wo die Jury auf sie wartet. Auf Dieters Frage, was sie so von sich zeigen könne, demonstriert die 17-Jährige erstmal ein paar Karate-Übungen. Für Maite Kelly hat sie auch Selbstverteidigungs-Tipps. "Silvana, du bist mir jetzt schon sympathisch. Die Jungs haben Angst vor dir", meint die Jurorin. 

Auftritt überzeugt Maite Kelly und Mike Singer

Die 17-Jährige singt für die Jury "Stay" von Rihanna feat. Mikky Ekko. Mike Singer erinnert die Saarländerin dabei an sich selbst. "Es war nicht alles perfekt. Ich war auch nicht perfekt und wer auch niemals sagen, dass ich perfekt bin. Aber dieses Unperfekte hat mir an dir gefallen." Maite Kelly gefiel an dem Auftritt, dass Silvana sehr bei sich blieb. "Du hast unfassbar viel Talent, viel Potenzial."

Dieter Bohlen: "Stimme so dünn wie ein Flohrüssel"

Dieter Bohlen lobt die 17-Jährige für ihre Titelauswahl. "Viel schlauer geht's nicht. Ganz kleines Playback, kleiner geht's nicht mehr." Daher habe sie den Song gut getroffen. "Hätte etwas mehr Gefühl sein können", findet der Pop-Titan. Beim Refrain allerdings sei ihre Stimme "so dünn wie ein Flohrüssel" geworden.

Trotz Kritik: Viermal "Ja" für die Saarländerin

Nichtsdestotrotz: Viermal "Ja" für die Saarländerin. (Michael Wendler wurde nachträglich aus der Show geschnitten.) Silvana freut sich: "Ich war nervös, aber ich bin sowas von abgegangen!" Sie ist sich sicher: "Hier steht auf jeden Fall der neue Superstar 2021." 

Die ganze Folge mit Silvana Sinner gibt es in der Mediathek auf TVNOW. 

Verwendete Quellen:
- TVNOW

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein