{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Land erstattet Schüler:innen Hälfte ihrer Bus-Tickets

image

Die Kulanz-Regelung soll für März und April gelten. Foto: dpa-Bildfunk/Swen Pförtner

Schüler:innen bleiben daheim

"Seit Aussetzung der Präsenzpflicht in den Schulen bleiben […] die allermeisten saarländischen Schülerinnen und Schüler zu Hause", teilte das Saar-Verkehrsministerium am heutigen Mittwoch (10. Februar 2021) mit. Demnach werden die Schüler:innenverkehre im ÖPNV "nur von sehr wenigen genutzt".

Kulanz-Regelung

Vor diesem Hintergrund greife nun eine Kulanz-Regelung: "Den Inhaberinnen und Inhaber von Schüler-Abos und Azubis wird in den Monaten März und April jeweils nur die Hälfte vom Konto abgebucht." Knapp zwei Millionen Euro gebe das Land den Verkehrsunternehmen, um die Einnahmeverluste auszugleichen.

Elke Schmidt, Geschäftsführerin im saarVV, betonte: "Die reduzierten Preise für die Schüler-Abonnements werden automatisch bei den kommenden Abbuchungen berücksichtigt". Ein aktives Handeln vonseiten der Kund:innen sei nicht erforderlich.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des Saar-Verkehrsministeriums, 10.02.2021

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein