{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Autokauf im Saarland: Mann ohne Führerschein, aber mit Kokain unterwegs

image

Zu der Kontrolle kam es auf der B10 bei Hauenstein/Rheinland-Pfalz. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Daniel Schäfer

Beamt:innen der Polizei Dahn haben am Montag (15. Februar 2021) auf der B10 bei Hauenstein/Rheinland-Pfalz einen Pkw kontrolliert. Bei der Überprüfung des 29 Jahre alten Fahrers stellte sich nach Angaben der Polizei heraus, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Darüber hinaus stand er augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, so die Einsatzkräfte. Ein Drogentest sei positiv auf Kokain verlaufen, "worauf der Mann den entsprechenden Konsum einräumte".

Den Wagen hatte der 29-Jährige laut eigener Aussage am Morgen im Saarland gekauft und wollte ihn nach Hause überführen. Das Problem: "Für die Fahrt hatte er abgelaufene und ungültige französische Kurzzeitkennzeichen an dem Fahrzeug angebracht", so die Beamt:innen. Infolgedessen wurde der Pkw sichergestellt.

Den Mann erwarten nun gleich mehrere Strafverfahren, teilte die Polizei abschließend mit.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Dahn, 16.02.2021

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein