{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

16 neue Corona-Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen und Regionalverband Saarbrücken

image

Weitere Mutationsfälle sind im Saarland aufgetreten. Foto: Christian Beutler/dpa-Bildfunk

Sowohl im Landkreis Neunkirchen als auch im Regionalverband Saarbrücken sind weitere Mutationsfälle des Coronavirus aufgetreten. Die entsprechenden Gesundheitsämter haben am Montagnachmittag (15. Februar 2021) über insgesamt 16 neue Fälle informiert.

Landkreis Neunkirchen

"Es sind heute vier weitere Mutationsfälle bekanntgeworden", so die Informationen des Gesundheitsamts des Landkreises Neunkirchen. Es handele sich dreimal um die britische Variante, in einem Fall liege die Mutation aus Südafrika vor. Nach Angaben des Gesundheitsamts sind bislang insgesamt 17 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen festgestellt worden.

Regionalverband Saarbrücken

"Bei weiteren zwölf der in den vergangenen Tagen positiv getesteten Personen aus dem Regionalverband wurden verschiedene Corona-Mutationen festgestellt", hieß es seitens des entsprechenden Gesundheitsamts. In neun Fällen handele es sich um die britische Variante, in den anderen drei Fällen liege die südafrikanische Mutation vor.

In den meisten Fällen konnte "bereits ein Zusammenhang zu bestehenden Mutationsfällen hergestellt werden", so die weiteren Angaben. Insgesamt seien auf dem Gebiet des Regionalverbands bislang 67 Mutationsfälle festgestellt worden.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Pressestelle des Regionalverbands Saarbrücken, 15.02.2021
- Newsticker auf landkreis-neunkirchen.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein