Die Grenzen bleiben geöffnet. Archivfoto: Oliver Dietze/dpa-Bildfunk