{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

IT-Einzelhandelsunternehmen im Saarland wehrt sich gegen coronabedingte Schließung

image

Ein IT-Einzelhandelsunternehmen im Saarland wehrt sich mit einem Eilantrag gegen die coronabedingte Schließung. Foto: dpa-Bildfunk/Hendrik Schmidt

Für ein IT-Einzelhandelsunternehmen im Saarland ist ein Eilantrag gegen die coronabedingte Betriebsuntersagung gestellt worden. Darüber informierte das Oberverwaltungsgericht des Saarlandes am heutigen Dienstag (23. Februar 2021).

In dem Schreiben wehre sich die Antragstellerin unter anderem dagegen, dass beispielsweise Warenhäuser und Supermärkte IT-Produkte verkaufen können, während die Frau ihr Ladengeschäft derzeit geschlossen halten muss.

Nach Angaben des Oberverwaltungsgerichts bezieht sich der Eilantrag auf "Außervollzugsetzung des Paragraf 7 Absatz 3 der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (VO-CP)".

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des Oberverwaltungsgerichts des Saarlandes, 23.02.2021

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein