{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
mjs

Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Mittwoch

image

Im Bild zu sehen: Spaziergänger und Co. an der Saar in Saarbrücken. Foto: BeckerBredel

144 Corona-Neuinfektionen im Saarland gemeldet

Das saarländische Gesundheitsministerium hat 144 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Hier die aktuellen Zahlen aus dem Saarland im Überblick: "Corona im Saarland: Aktuelle Zahl der Infizierten, Toten und Geheilten".

Neue Corona-Mutationsfälle im Saarland registriert

Im Saarland sind weitere Fälle von Corona-Mutationen registriert worden. Sie gelten als ansteckender als der Wildtyp des Virus. Die Übersicht: "Weitere Corona-Mutationsfälle im Saarland registriert".

Corona-Selbsttests noch nicht in Apotheken im Saarland zu haben

Die gerade zugelassenen Corona-Tests zur Eigenanwendung durch Laien sind noch nicht in Apotheken zu bekommen. Derweil soll ein mögliches Corona-Mittel aus dem Saarland in Form eines Nasensprays vor dem Ausverkauf stehen. Weitere Informationen: "Corona-Selbsttests noch nicht in Apotheken im Saarland zu haben".

Landkreis St. Wendel: Corona-Fälle an Kindergarten und Schule

Das Gesundheitsamt hat über Corona-Fälle an zwei Einrichtungen im Landkreis St. Wendel informiert. In einem Fall müsse noch geprüft werden, ob eine Mutationsvariante vorliegt. Mehr: "Landkreis St. Wendel: Corona-Fälle an Kindergarten und Schule".

Weitere News zum Thema Corona:
- Diese Lockerungen gibt es in Rheinland-Pfalz zum 1. März
- Klagewelle gegen Lockdown rollt: Geduld des Handels ist am Ende
- Corona-Tests für zu Hause bald beim Discounter

Weitere 600 Jobs im Ford-Werk Saarlouis stehen wohl auf dem Spiel

Womöglich kommt es im Ford-Werk Saarlouis zu einem noch größeren Stellenabbau. Der Grund: eine reduzierte Produktion. Mehr dazu: "Weitere 600 Jobs im Ford-Werk Saarlouis stehen wohl auf dem Spiel".

170.000 Liter Wasser: Kita Klarenthal nach Wasserrohrbruch geschlossen

Die Kita Klarenthal muss nach einem Wasserrohrbruch geschlossen bleiben. Darüber informierte die Landeshauptstadt Saarbrücken am Mittwochnachmittag (24. Februar 2021). Mehr unter: "170.000 Liter Wasser: Kita Klarenthal nach Wasserrohrbruch geschlossen".

Tödlicher Unfall auf A620 bei Klarenthal: Gericht bestätigt Urteil gegen Frau

Bei der Neuauflage des Prozesses um den tödlichen Auffahrunfall auf der A620 bei Klarenthal hat das Landgericht Saarbrücken das Urteil aus der Vorinstanz bestätigt. Für die Unfallverursacherin bedeutet das Folgendes: "Tödlicher Unfall auf A620 bei Klarenthal: Gericht bestätigt Urteil gegen Frau".

Polizei sucht vermissten 12-Jährigen - Hält er sich im Saarland auf?

Die Polizei in Kaiserslautern sucht aktuell den zwölf Jahre alten Leon Allein. Nach Angaben der Einsatzkräfte hat der Vermisste auch Bezüge ins Saarland. Es sei etwa nicht auszuschließen, dass sich der Junge in Neunkirchen aufhält. Weitere Informationen: "Polizei sucht vermissten 12-Jährigen - Hält er sich im Saarland auf?"

image

Diese Aufnahme des Vermissten hat die Polizei veröffentlicht. Foto: Polizei RLP

Angeklagter rastet nach Urteil zu tödlicher Messerattacke in Zweibrücken aus

Das Landgericht in Zweibrücken hat einen 35-Jährigen zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Nach dem Richterspruch rastete der Mann raus. Der ganze Artikel: "Angeklagter rastet nach Urteil zu tödlicher Messerattacke in Zweibrücken aus".

Öffentlichkeitsfahndung nach versuchter Brandstiftung in Saarbrücken - Mann gesucht

Per Öffentlichkeitsfahndung bittet das Landespolizeipräsidium Saar aktuell um Hinweise zu einer unbekannten Person. Diese soll für eine versuchte Brandstiftung an einer Tankstelle in Saarbrücken verantwortlich sein. Was bislang bekannt ist: "Öffentlichkeitsfahndung nach versuchter Brandstiftung in Saarbrücken - Mann gesucht".

image

Diese Aufnahmen des Gesuchten hat die Polizei veröffentlicht. Fotos: Polizei

Autofahrerin überschlägt sich auf L130 bei Urexweiler

Auf der L130 bei Urexweiler hat es einen Unfall gegeben. Dabei kippte ein Fahrzeug um und blieb auf dem Dach liegen. Mehr dazu: "Autofahrerin überschlägt sich auf L130 bei Urexweiler".

Weitere Blaulicht-Meldungen:
Ladendiebe auf frischer Tat im Saarpark-Center ertappt

"Sternenregen" sammelt 435.000 Euro für saarländische Kinder in Not

Im vergangenen Jahr hat die Aktion "Sternenregen" 435.000 Euro gesammelt. Das Geld geht an saarländische Familien und Kinder in Not. Der ganze Artikel: "'Sternenregen' sammelt 435.000 Euro für saarländische Kinder in Not".

So googeln Menschen nach dem Saarland

Suchmaschinen gehören längst zu unserem Alltag dazu. Umso spannender ist die Frage: Wie googeln die Menschen eigentlich nach dem Saarland?

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein