{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

"Wie ein Irrer": Betrunkener fährt auf einer Felge durch Neunkirchen

image

Die Polizei konnte den Mann nach einer Fahndung finden. Foto: dpa-Bildfunk

Für einen Polizeieinsatz hat am späten Samstagabend (27. Februar 2021) ein 30-Jähriger in Neunkirchen gesorgt. Aussagen von Zeug:innen zufolge war der Mann zuvor "wie ein Irrer" entgegengesetzt der Fahrtrichtung mehrfach durch die Eichendorffstraße und Keplerstraße gefahren, so die Polizei.

Auto stark beschädigt

Als die Beamt:innen vor Ort eintrafen, fanden sie eine Mercedes A-Klasse in der Kuchenbergstraße. Das Auto war vorne erheblich beschädigt, der rechte Reifen fehlte, sodass nur noch die Felge vorhanden war. In dem Wagen waren keine Insass:innen.

Fahrer betrunken

Eine Fahndung nach dem Fahrer verlief zunächst ohne Erfolg. Nach einem weiteren Hinweise konnte der Mann circa drei Kilometer weiter angetroffen werden. Er war laut Polizei "erheblich alkoholisiert". Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Auto wurde abgeschleppt.

Noch ist unklar, an welchem Ort der Mercedes so stark beschädigt wurde. Hinweise an die Polizei, Tel. (06821)2030.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Neunkirchen, 28.02.2021

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein