{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Feuerwehr rettet Katzen aus brennendem Haus in Riegelsberg

image

Das Feuer brach in der Küche des Hauses aus. Foto: A. Hund/Feuerwehr Riegelsberg/Facebook

Nach einem Brand in der Hilschbacher Straße in Riegelsberg ist ein Wohnhaus unbewohnbar. Die Feuerwehr rettete am Samstag (27. Februar 2021) zwei Katzen aus dem Gebäude, teilte sie mit.

Brand bricht in Küche aus

Das Feuer war gegen 10.00 Uhr in der Küche des Hauses ausgebrochen. Als die ersten Einsatzkräfte antrafen, hatten sich die Flammen schon weit ausgedehnt. Menschen befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in dem Haus, zwei Katzen wurden aber in dem stark verrauchten Gebäude noch vermisst.

Feuerwehr rettet Katzen

Mehrere Trupps mit schwerem Atemschutz gingen dann ins Haus. Sie brachten den Brand nach eigenen Angaben schnell unter Kontrolle und retteten die beiden Tiere. Nachdem das Feuer gelöscht war, mussten das verqualmte Haus noch mit einem Überdrucklüfter entraucht werden. Der Einsatz war nach zwei Stunden beendet.

📟 Nr.18/2021 🚒🔥🚒 ------------------------------------------------------------ Brand 3 - Küchenbrand, 2 Katzen in Gebäude...

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Riegelsberg am Samstag, 27. Februar 2021

Haus nicht mehr bewohnbar

Laut Feuerwehr ist das Gebäude nicht mehr bewohnbar. Vor Ort war auch die Polizei, ein Rettungswagen mit Notarzt und das Wasserwerk. Wie es zu dem Feuer kam und wie hoch der Schaden ist, ist noch unklar.

Verwendete Quellen:
- Facebook-Post der Feuerwehr Riegelsberg, 27.02.2021

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein