{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Frau und Mann rauben Opfer in Güdingen aus

image

Das Opfer wurde leicht verletzt. Foto: Pixabay

Ein Mann und eine Frau haben am Samstag (27. Februar 2021) im Saarbrücker Stadtteil Güdingen einen 56-Jährigen ausgeraubt. Die mutmaßlichen Täter:innen konnten vorläufig festgenommen werden, teilte die Polizei mit.

Opfer ausgeraubt

Das Opfer sei demnach angegriffen worden, als es mit seinem Hund spazieren war. Die beiden Personen schlugen dem 56-Jährigen gegen 18.20 Uhr zunächst unvermittelt ins Gesicht. Als er am Boden lag, traktierten die Täter:innen ihn noch mit weiteren Schlägen und Tritten. Dabei klauten die Tatverdächtigen seine Schlüssel und sein Handy. Anschließend flüchteten sie. Das Opfer wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst versorgt.

Frau und Mann festgenommen

Nach Hinweisen konnte die Polizei die beiden in der Nähe festnehmen. Die 50-Jährige und der 41-Jährige sind polizeibekannt. Sie wurden zur Dienststelle gebracht. Bei der Frau fanden die Beamt:innen noch eine geringe Menge Betäubungsmittel.

Verdächtige auf freiem Fuß

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden die beiden Verdächtigen auf freien Fuß gesetzt. Strafverfahren wurden eingeleitet.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt, 28.02.2021

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein